News Details

01.05.2014 Donnerstag  Starke Teams starten in die Wachsaison

Wasserretter starten in die Wachsaison (Foto: Julian Diße)

... aber nach einer sonnenreichen Bootstour darf man sich auf der Wiese austoben (Foto: Steffen Diße)

Maifeiertag – Mit dem Tag der Arbeit startet der Wasserrettungsdienst der DLRG Ortsgruppen in Hattingen.

Zum gemeinsamen Eröffnungsfrühstück lud in diesem Jahr die Ortsgruppe Hattingen-Süd ein. Die erste Fahrradstreife zur Nachbarortsgruppe absolvierten die „Jetties“, wo ein großes Buffet für alle Wasserretter und Angehende vorbereitet wurde. In netter Runde wurden alle Leckereinen verputzt und es ging anschließend an den Wachbetrieb. Wir bedanken uns recht herzlichen für den schönen Start.

Unsere drei Motorrettungsboote Karlsson, Nilsson und Ruhrfalke wurden offiziell zu Wasser gelassen. Alle Wasserretter weihten zu dem die neue Leuchtreklame am Eingang zum Grundstück ein.

Um 18.00 Uhr wurde der erste Wachtag durch unseren Wachführer, erfolgreich mit der Abmeldung bei der Leitstelle in Schwelm, beendet. Wir verzeichnen die ersten 214 Wachstunden bei 29 Wachgängern und 6 Bootsstunden für den Hattinger Oberlauf.  Angestrebt wird in diesem Jahr die 4900 ehrenamtlichen Stunden aus dem letzten Jahr zu übertreffen.

Gut Nass!

Kategorie(n)
Wasserrettungsdienst
In Verbindung stehende(r) Artikel
Gemeinsame Wachsaisoneröffnung der DLRG Ortsgruppen in Hattingen

Von: Steffen Disse

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Steffen Disse:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden