News Details

09.06.2013 Sonntag  DLRG im Hochwassereinsatz

Derzeit ist der Führungstrupp der DLRG Ortsgruppe Hattingen-Süd mit vier Helfern in Magdeburg im Einsatz.

 Der Bootstrupp der Ortsgruppe Hattingen / Blankenstein hat sich mit einer zweistündigen Vorlaufphase seit Freitag 10.00 Uhr einsatzbereit gemeldet. Acht Helfer stünden bereit um bei Alarmierung in die Hochwasserregion zu fahren. Der Bootstrupp besteht aus fünf Helfern.

Der Gerätewagen-Wasserrettung und das Motorrettungsboot Hattingen sind beladen, getankt und befördern die fünf ehrenamtlichen Retter zum jeweiligen Einsatzgebiet.

 Die Aufgaben sind vielseitig, da die Helfer in unterschiedlichen Bereich speziell geschult sind. Unter anderem:

 - Evakuierung von überschwemmten Wohngebiete im Land- und Stadtbereich

- Deichsicherung

- Versorgung von Betroffenen

- Absicherungen von Landeinheiten

- Transport über Land und Wasser

- Füllen, Transportieren und Verlegen von Sandsäcken

- Sicherung von wassergefährdenden Stoffen in überschwemmten Gebieten

- Unterstützung bei nicht-wasserseitigen Einsätzen

- Sicherung der Grundversorgung in überschwemmten Wohngebieten 

Ein Helfer der Ortsgruppe unterstützt den Führungstrupp aus Dortmund als Zugtruppführer. Um 14.00 Uhr ist er nach Dortmund gefahren und wurde dort von einem Kommandowagen dem Wasserrettungszug zugeführt. 

 Bundesweit sind derzeit 1163 DLRGler im Einsatzgebiet. Drei Wasserrettungszüge aus Westfalen sind vor Ort. Ein weiterer Zug des Landesverbandes Westfalen mit 44 Helfern wird gegen 22.30 Uhr im Bereitstellungsraum erwartet. Zugleich befindet sich ein Zug aus Nordrhein und ein Zug des DRK Nordrhein auf dem Weg nach Magdeburg.

Bundes- und landesweit stehen weitere Helfer bereit um die vor Ort befindlichen abzulösen oder zu unterstützen.

Die Wetterprognosen sagen Unwetter mit Starkregen und Hagel voraus. Die Lage ist derzeit noch angespannt.

Weitere Meldungen können Sie dem Presseteam des DLRG Bundesverbandes in Bad Nenndorf entnehmen.

Kategorie(n)
KatS
In Verbindung stehende(r) Artikel
DLRG im Hochwassereinsatz II
DLRG im Hochwassereinsatz III

Von: Steffen Diße

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Steffen Diße:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden