News Details

22.04.2018 Sonntag  "Ran an den Baum, rauf auf den Baum"

Gruppenbild der Teilnehmer (Foto: Nicole Stein)

Klettern im Wald (Foto: Nicole Stein)

Ein Teil der Betreuer (Foto: Nicole Stein)

war unser Motto am vergangenen Wochenende.

Am Samstag, den 21. April, fuhren wir bei bestem Wetter mit 24 Teilnehmern nach Wetter, um dort die Baumkronen zu erklimmen.

Nach einer theoretischen Unterweisung und der praktischen Übung im Übungsparcours teilte sich die Gruppe schnell auf die 14 verschiedenen Strecken auf. Während die einen schnell beim ersten Pacour merkten, dass sie einen Pacours gewählt hatten, der ihnen die Beine zum Schlottern brachte und sie so den Rückweg antreten mussten, konnte es den anderen wiederum von Anfang an nicht hoch genug sein. Angetrieben vom Ehrgeiz und den stärkenden Snacks, überwanden wir Hindernisse in 5 verschiedenen Schwierigkeitsgraden, wie die Seiser Alm, den Mont Blanc, die Königsspitze und das Annapurna.
Da auch in den Baumkronen die Uhr nicht still steht, waren die 3 Stunden wie im Flug vorbei. Da man sein Kletterparadies im Schatten der Bäume aber nicht verlassen konnte oder wollte, musste den meist erwachsenen Betreuern der Weg aus dem Wald gewiesen werden. Nachdem nun alle von den Bäumen geholt waren, begaben wir uns glücklich aber erschöpft Richtung Heimat.

Auf ein Wiedersehen im Jahr 2019!

Kategorie(n)
Jugend

Von: Tim Makus

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Tim Makus:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden