News Details

31.03.2017 Freitag  Verschmelzung abgeschlossen

Der Vorsitzende, Julian Diße, teilte auf der letzten Vorstandssitzung am 31.03.2017 mit, dass nun alle nötigen Schritte zur Verschmelzung und der Umbenennung abgeschlossen sind.

Bereits 2012 war der Entschluss zur Verschmelzung der Ortsgruppen Hattingen e. V. und Blankenstein e. V. (früher Welper e. V.) durch die jeweiligen Vorstände gefasst. Hierzu wurden dann 2013 und 2015 die Vorstände durch die Mitgliederversammlungen beider Vereine beauftragt.

Schon während die formellen Schritte starteten zeigte sich auch für Mitglieder, Sponsoren und Partner wie sinnvoll die Verschmelzung war. Das Ausbildungsangebot stieg, mehr Bahnen-Zeiten in den Bädern, mehr Einsatzmaterialien, eine größere und stärkere Jugend und erfolgreichere Nachwuchsförderung. Der Fuhrpark wurde zusammengelegt, Material gekauft und verkauft. Führungskräfte im Wasserrettungsdienst und Katastrophenschutz aus- und fortgebildet sowie die Alarmierungswege optimiert.

Eine Anwaltskanzlei unterstütze uns erfolgreich bei den formellen Schritten. Am 03.03.2017 erhielten wir dann das abschließende Schreiben des Amtsgerichtes Essen mit der Eintragung im Vereinsregister. Dies ist somit ein historischer Moment für die nun umbenannte Ortsgruppe "DLRG Hattingen / Blankenstein e. V."

Hierzu war es nötig die Satzung anzupassen, einen Verschmelzungsvertrag und -bericht zu erstellen, diverse Fragen des Amtsgerichts zu beantworten und vieles.

Der Vorstand bedankt sich recht herzlich bei den Beteiligten wie dem Vorsitzenden Julian Diße, dem Bezirk, Landesverband sowie Anwalt und Notar.

Nun ist diese riesige Aufgabe abgeschlossen und wir können uns auf das DLRG-Kerngeschäft konzentrieren.

Gut Nass!!!
Der Vorstand

Kategorie(n)
Allgemein
In Verbindung stehende(r) Artikel
Außerordentliche Jahreshauptversammlung
Jahreshauptversammlung 2016
Jahreshauptversammlung 2017
Jahreshauptversammlung Blankenstein
Zweite Vollversammlung nach der Verschmelzungs-Veranstaltung

Von: Steffen Diße

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Steffen Diße:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden