News Details

18.10.2014 Samstag  Drittes Fahrzeug für die Ortsgruppe geschafft - Fuhrparkerweiterung

Neuanschaffung MTW (Foto: Elmar Rau)

Am gestrigen Freitag den 17.10.2014 konnte ein drittes Fahrzeug für die Ortsgruppe beschafft werden.

In der heutigen Zeit wird die Unterstützung von Firmen für uns als Hilfsorganisation immer wichtiger. Dies zeigte die Neuanschaffung im Oktober. Alles begann mit einer Jugendfreizeit in Dankern. Da die Teilnehmerzahl von Jahr zu Jahr stieg wird der Personentransport, wie auch bei allen anderen Jugend-Veranstaltungen, immer schwieriger. Häufig haben Eltern der Teilnehmer oder Mitglieder ihre Autos zur Verfügung gestellt, was aber immer wegen des Stauvolumens begrenzt ist.

Also musste neben dem bestehenden „riesigen“ Anhänger auch das passende Zugfahrzeug her. Anfangs hat uns die Spedition Kronenberg aus Bochum einen Sprinter ausgeliehen und nun gehört er uns.

Wir danken der Spedition für den guten Kaufpreis und freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit.

Doch wie geht es weiter? Neben der DLRG-typischen Beklebung wird er etwas technisch auf den Stand gebracht und wird uns hoffentlich viele weitere Jahre bei Jugendmaßnahmen und  im Wasserrettungsdienst befördern.

Kategorie(n)
Jugend, Einsatz

Von: Steffen Diße

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Steffen Diße:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden