Rettungsbootfahren

Die zweite Unterabteilung Wettkampf trainert für die Meisterschaften im Rettungsbootfahren. Hier sind wie beim Schwimmen auch verschiedene Disziplinen zu durchlaufen, die sicher beherrscht werden wollen. Hierzu werden typische Einsatzszenarien aus dem Wasserrettungsdienst und dem Katastrophenschutz nachempfunden.

Ausgetragen wir der jährlich in Westfalen stattfindene Wettkampf durch den Landesverband. Die Ausschreibung und das Regelwerk sind auf der Internetseite des LV im Fachbereich Bootswesen zu finden.

Die Ortsgruppe hat daran seit 1980 viele Jahre teilgenommen. In den letzten Jahren nahm jedoch die Teilnahme ab, da die Ausbildungsveranstaltung Vorrang hatte und das Training auf der Ruhr immer weniger möglich wurde.