Hattinger Freundschaftswettkampf 2014

Der 37. Hattinger Freundschaftswettkampffand vom 16.-18.05.2014 statt.

Bericht

Zum 37. Mal wurde in diesem Jahr der Freundschaftswettkampf in Hattingen ausgetragen. Wir hatten dieses Jahr nicht so viele Teilnehmer wie in den letzten Jahren, aber es war trotzdem ein sehr schöner Wettkampf. Es haben 32 Mannschaften aus den Ortsgruppen Gevelsberg, Holzwickede, Ibbenbüren, Gelsenkirchen-Buer, Bochum-Süd, Westhofen-Garenfeld, Mönchengladbach, Warendorf und natürlich unsere Ortsgruppe Hattingen/Blankenstein teilgenommen. Mit 13 Mannschaften war die Ortsgruppe Gelsenkirchen-Buer am stärksten vertreten. Unsere Schwimmer belegten folgende Plätze:

  • AK 12w Hattingen/Blankenstein I den 5. Platz
  • AK 12w Hattingen/Blankenstein II den 6. Platz
  • AK 13/14w Hattingen/Blankenstein den 3. Platz
  • AK 13/14m Hattingen Blankenstein den 1. Platz
  • AK 15/16m Hattingen/Blankenstein den 1. Platz
  • AK offen m Hattingen/Blankenstein den 5. Platz

Nach dem Wettkampf und unserem traditionellen BottichRace ging es dann zu unserer Rettungswache wo der Grill und die Friteusen schon angeheizt waren. Nach dem Essen und dem ein oder anderem Getränk gab es dann die Siegerehrung. Unsere Mannschaft die sich den Namen „Prinzessin Lillifee und die Feen“ gab, belegte beim BottichRace den 1. Platz. Dieses Jahr gab es auch noch einen Ehrenpreis für die Ortsgruppe Gelsenkirchen-Buer, als meist und stärkst vertretenen Ortsgruppe der letzten Zeit. Der Pokal wurde mit dem Spruch „In aller Treue, ganz ohne Reue, mit gutem Gewissen habt ihr es gerissen“ verziert. Es wurde gelacht, getanzt und es durfte auch nicht der alljährliche Tauziehwettkampf fehlen.  Gerne möchten wir uns auch bei den Helfern bedanken ohne dies es nicht geht. (Jugend)

Downloads