Gestaltung: Steffen Diße

Wasserrettungsdienst

Der Wasserrettungsdienst ist eine weitere große Aufgabe der DLRG Ortsgruppe Hattingen / Blankenstein. Sie verfügt über zwei Wasserrettungsstationen seit der Verschmelzung.

Wachsaison

Die Wachsaison beginnt am ersten Mai und endet am letzten Sonntag im September.

samstags, sonntags und feiertags von 10.00 - 18.00 Uhr.

Wachgebiet

Unser Wachgebiet erstreckt sich auf und an der Ruhr über rund 13 Kilometer vom Wasserwerk Bochum bis zum ehemaligem Gemeinschaftswerk am Isenberg. Dieses Wachgebiet erfordert viele Rettungsschwimmer, da durch das Wehr in Hattingen unseren Motorrettungsbooten Grenzen gesetzt sind. Bei jedem Wetter haben wir Rettungsschwimmer, Bootsführer, Strömungsretter und Sprechfunker mit zwei Motorrettungsbooten und drei Einsatzfahrzeug im Einsatz.

Ihre Unterstützung ist erforderlich!

Wenn Sie oder Ihre Kinder Spaß daran haben mitzumachen oder vorbei zuschauen, so besuchen Sie uns doch mal an unserer Wasserrettungsstation.

Wir sorgen für Ihre Sicherheit am und im Wasser!

Flaggenstatus

Die DLRG-Flagge zeigt an, ob die Wasserrettungsstation besetzt ist. Zusätzlich bieten wir (ohne Gewähr) im Internet über ein DLRG-Portal an einsehen zu können, ob die Station besetzt ist oder nicht. Hierzu kann man sich die Android-App "DLRG Info" oder im App-Store herunterladen und weitere Informationen einsehen.

Termine aus dem Bereich

  • Leider gibt es im Moment in diesem Bereich keine zukünftigen Termine.

News aus dem Bereich

30.09.2018 Sonntag

Wachsaison 2018 geht erfolgreich zu Ende


06.05.2018 Sonntag

150 Jahre Feuerwehr Hattingen


01.05.2018 Dienstag

Dreifaches Jubiläum der DLRG Hattingen / Blankenstein e. V.


Seminare aus dem Bereich

Aktuell sind keine Seminare / Veranstaltungen / Tagungen vorhanden.