Jugend-News

10.09.2019 Dienstag

 

Jugend trifft Einsatz


Jugend trifft Einsatz (Foto: JET)

Jugend trifft Einsatz (Foto: JET)

Am vergangenen Wochenende nahmen wir mit einem Teil unseres Jugend-Einsatz-Teams an einer Pilotveranstaltung des Landesverbandes Westfalen für angehende Wasserretter teil.  Nachdem das Material und die Taschen verstaut waren und die Jugendlichen sich schweren Herzens von ihren Eltern verabschiedet hatten, machten wir uns auf den Weg nach Gronau, wo wir auf die anderen teilnehmenden Ortsgruppen treffen sollten. Dort angekommen, verwandelte sich der Campingplatz in eine Zeltstadt aus SG-30 Zelten.  Zur Stärkung vor dem Abendprogramm, bestehend aus einer malerischen Vorstellungsrunde und verschiedenen Teamspielen, gab es Chicken Nuggets und Pommes all you can eat.  Bei bestem Wetter begann der Samstag mit einem gemeinsamen Frühstück, bevor an den ersten vier Stationen der Umgang mit... mehr


10.06.2019 Montag

 

the Adler is watching You


The Adler ist watching you (Foto: Tim Makus)

The Adler ist watching you (Foto: Tim Makus)

Auch in diesem Jahr haben sich unsere Jugendverantwortlichen etwas für die über Pfingsten Daheimgebliebenen ausgedacht. So kam es, dass sich unsere Wasserrettungsstation in einen Container und die Kinder und Jugendlichen in Bewohner verwandelten (nach einer Idee von BigBrother). Dem einen oder anderen Teilnehmer wurde wohl schon direkt bei der Ankunft klar, dass das sicher geglaubte Essen und der gemütliche Schlafplatz bei verschiedensten Duellen immer hart erkämpft werden muss. Denn die Spielleitung bat sie per Lautsprecherdurchsage direkt zu einem Duell. In diesem Hindernis-Duell ging es um nichts geringeres als die Zuordnung in den reichen Bereich für die Gewinner und in den armen Bereich für die Verlierer. Nun, da jeder wusste wo er/sie zumindest für den Tag und die anschließende... mehr


22.04.2019 Montag

 

Ostern


Osterfeuer (Foto: Steffen Diße)

Osterfeuer (Foto: Steffen Diße)

Rückblick auf ein strahlendes Osterfest


Die Sonne strahlte vom Himmelszelt, ihr kamt im Scharen und wir waren voller Vorfreunde. All dies machte den Samstag zu einem unvergesslichen Osterfest.  Den Start machten unsere Kleinsten, für die neben dem Basteln, Backen und Spielen sicherlich auch die Hüpfburg ein Highlight war. Den Abschluss des bunten Kinderprogramms bildete die traditionelle Ostereiersuche, welche mit süßen Überraschungen endete. War es zuvor noch süß zugegangen, lockte am Abend das herzhafte Stockbrot Jung und Alt ans Feuer. Auch zu später Stunde und bei fallenden Temperaturen, heizte das Osterfeuer noch mächtig ein, sodass jeder noch lange den Abend genießen konnte. mehr


13.04.2019 Samstag

 

Klettern


Klettern (Foto: Tim Makus)

Klettern (Foto: Tim Makus)

Am 13.04. waren wir mit euch bei eisigen Temperaturen klettern. Trotz Höhenangst des ein oder anderen erfreuten sich alle am klettern im Wald. mehr


26.01.2019 Samstag

 

Aus dem Wasser, rauf auf's Eis


Gruppenbild der Teilnehmer (Foto: Steffen Diße)

Gruppenbild der Teilnehmer (Foto: Steffen Diße)

Unter dem Motto „Wir holen euch aus dem Wasser und führen euch auf's Eis“ machten sich am vergangenen Wochenende 18 Mutige auf den Weg nach Dortmund, um die dortige Eisfläche zu erobern. Schon bei der Ankunft mussten sie aber feststellen, dass es auch noch viele andere Mutige gibt, mit denen man sich die Eisfläche teilen musste. Damit war der Gedanke des Eroberns dahin.  Dies tat der guten Stimmung aber keinen Abbruch, und alle drehten gut gelaunt ihre Runden auf dem gefrorenen Nass. Alle? Na ja, sagen wir fast alle. Da gab es die, die trotz unserer Ankündigung, sie auf's Eis zu führen, eine gute Performance machten und die, die erst nach anfänglichen Schwierigkeiten mit zahlreicher Unterstützung der Kameraden, die ein oder andere Runde drehten. Gegen Ende dieser Veranstaltung... mehr


25.11.2018 Sonntag

 

Casino Royale


Heiße Duelle in der kalten Jahreszeit


Dass zukünftige Wasserretter auch eine gute Figur bei Brett- und Geschicklichkeitsspielen machen, davon konnten sich am Samstag, den 25. November alle Beteiligten einen Eindruck verschaffen. Denn wie in den vergangenen Jahren, fanden sich unter dem Motto 'Spieleabend' wieder Kinder und Jugendliche der Ortsgruppe zusammen, um sich bei diversen Spielen mit den Mitspielern und der Bank zu messen. Schnell füllten sich die Spieltische und die Anzahl der Starter-Stickies konnte schnell vermehrt werden. Da aber auch die Bank nicht daran dachte, leichtfertig weitere Stickies zu vergeben, musste der ein oder andere seinen Gewinn postwendent der Bank zurückzahlen und teilweise Verluste hinnehmen. Das bunte Treiben nahm ein Ende, nachdem ein herrlicher Pizzaduft durch die Räume zog. Während... mehr


28.10.2018 Sonntag

 

Halloween


Hello...Halloween Einmal im Jahr, wenn die Tage kürzer werden und die Blätter von den Bäumen fallen, übernehmen dunkle Mächte die Führung an der Wasserrettungstation. Ein Phänomen, welches im Volksmund Halloween genannt wird. So kam es auch in diesem Jahr, dass sich auf Einladung unserer Jugend Vampire, Sensenmänner und andere dunkle Gestalten trafen, um gemeinsam ihr Unwesen zu treiben. Hierbei machte das traditionelle Kürbisschnitzen den Anfang. Da aber das Herrichten dieses Wegbegleiters für die noch anstehenden Aufgaben bei Nacht hungrig machte, gab es neben Energielieferanten (wie Süßigkeiten) auch noch eine dem Fest angepasste Tafel. Nachdem es dunkel wurde, machten sich die Gestalten auf den Weg in den Schulenberger Wald zu einer Nachtwanderung. Was sie jedoch nicht ahnten... mehr


09.09.2018 Sonntag

 

keine Ruhe an der Ruhr


Bowln (Foto: Tim Makus)

Bowln (Foto: Tim Makus)

Während sich der ein oder andere in den Schulferien vom Alltag erholte, nutzen wir die freie Zeit für Veranstaltungen im Bereich der Jugend, für Übung und Ausbildung im Wasserrettungsdienst. Den Anfang machte hierbei unser Jugend-Einsatz-Team, welches bei bestem Wetter die Rettung von Personen aus dem Wasser über Boot oder im schwimmerischen Einsatz trainierte. Dieses konnten sie schon wenige Tage später im Rahmen des Hattinger Ferienspaßes bei zwei Schnuppertagen unter Beweis stellen. Neben kleineren Übungen und der Teilnahme am Wachalltag konnten wir so die Kinder und Jugendlichen über die Gefahren und den Umgang im und am Wasser aufklären. Hierbei begleitete uns die örtliche Presse. Ebenfalls im Rahmen des Ferienspaßes unterstützeten wir die Feuerwehr bei der Absicherung ihrer... mehr


01.07.2018 Sonntag

 

Lasertag


Gruppefotp der Teilnehmer (Foto: Tim Makus)

Gruppefotp der Teilnehmer (Foto: Tim Makus)

Am Samstag, den 30. Juni, fuhren wir mit den älteren Jugendlichen oder Junggebliebenen zum Lasertag nach Bochum. Nach einigen Absagen fand die Veranstaltung mit einer stark dezimierten Gruppe statt, was der Stimmung und dem Spaß aber keinen Abbruch tat. Bereits vor dem ersten Spiel wurde ein Großteil der Verpflegung für den Tag verschlungen. Während der eine nun mit einem vollen Magen zu kämpfen hatte, wurde der andere vom Zucker gepushed. So endete das erste Spiel, welches wir gruppenintern absolvierten auch recht eindeutig zu Gunsten des blauen Teams. Dieses Bild änderte sich aber in der 2ten Spielrunde. Denn neben den Gegnern, konnte man nun auch auf Dots und Spaces schießen, welche extra Punkte brachten. Während nun die meisten von uns auf Punktejagd gingen, gelang es einem... mehr


28.04.2018 Samstag

 

40. Freundschaftswettkampf


Family Tow (Foto: Steffen Diße)

Family Tow (Foto: Steffen Diße)

Bei bestem Wetter wurde am Samstag, den 28.04., im Hallenbad Holthausen der vierzigste Freundschaftswettkampf der DLRG Hattingen / Blankenstein e. V. ausgetragen. Folgende Ortsgruppen haben am Wettkampf teilgenommen: Bochum-Mitte Bochum-Süd Gelsenkirchen-Buer Hattingen/Blankenstein Hattingen-Süd Holzwickede Lippstadt Schwerte Warendorf Westhofen-Garenfeld 32 Mannschaften verglichen sich in vier Disziplinen (Hindernis, Rettungs-, Puppen- und Gurtretterstaffel), welche nach Regelwerk als Vorbereitung für die Landesmeisterschaften galten, sowie dem Zusatzwettkampf Family Tow. Im Sonderwettkampf „Rudi`s Bottich Race“ traten 23 Mannschaften an. Davon acht in der Altersklasse bis 14 Jahren und 15 ab 15 Jahren. Dabei gewannen jeweils die Mannschaft aus... mehr


22.04.2018 Sonntag

 

"Ran an den Baum, rauf auf den Baum"


Gruppenbild der Teilnehmer (Foto: Nicole Stein)

Gruppenbild der Teilnehmer (Foto: Nicole Stein)

war unser Motto am vergangenen Wochenende.


Am Samstag, den 21. April, fuhren wir bei bestem Wetter mit 24 Teilnehmern nach Wetter, um dort die Baumkronen zu erklimmen. Nach einer theoretischen Unterweisung und der praktischen Übung im Übungsparcours teilte sich die Gruppe schnell auf die 14 verschiedenen Strecken auf. Während die einen schnell beim ersten Pacour merkten, dass sie einen Pacours gewählt hatten, der ihnen die Beine zum Schlottern brachte und sie so den Rückweg antreten mussten, konnte es den anderen wiederum von Anfang an nicht hoch genug sein. Angetrieben vom Ehrgeiz und den stärkenden Snacks, überwanden wir Hindernisse in 5 verschiedenen Schwierigkeitsgraden, wie die Seiser Alm, den Mont Blanc, die Königsspitze und das Annapurna. Da auch in den Baumkronen die Uhr nicht still steht, waren die 3 Stunden wie im... mehr


01.04.2018 Sonntag

 

Ostern


Stockbrot am Lagerfeuer (Foto: Tim Makus)

Stockbrot am Lagerfeuer (Foto: Tim Makus)

So wie die Jahre zuvor, wurde auch dieses Jahr Ostern wieder bei uns an der Wasserrettungsstation mit Ostereiersuche und Osterfeuer gefeiert. Aber alles der Reihe nach. Das Osterwochende begann für uns am Samstag bereits am frühen Nachmittag, denn das Programm war wie auch die Ostereier bunt und vielfältig, sodass wir, nach dem sich alle an der Wache eingefunden hatten, mit dem neu eingeführten Osterbacken beginnen konnten. Nachdem die Wache nun eher einer Weihnachtsbäckerei als einer Wasserrettungsstation glich, konnten wir gemeinsam einen stolzen Blick auf die verschiedensten bunten Backwaren werfen. Damit während der Backzeit keine Langeweile aufkam, wurde den Eiern ein Osteranstrich verpasst. Bevor wir uns auf die Suche nach den verschwundenen Ostereiern machten, bekamen die nun... mehr


11.03.2018 Sonntag

 

Sportliches Wochenende für unsere Jugend


Infostand der DLRG-Jugend (Foto: Andrea Wenz)

Infostand der DLRG-Jugend (Foto: Andrea Wenz)

Das Wochenende startete für unsere Jugend am Samstagmorgen. Denn wie auch in den vergangenen Jahren nahmen wir an der Ranzenparty teil. Da wir weder Ranzen noch Etuis (mit Dinos oder Prinzessin Lilly Fee) im Gepäck hatten, überließen wir dies lieber den Profis. Aber auch wir brauchten uns hinter dem bunten Farbenmix der Ranzen nicht verstecken. So konnten sich die Kinder, welche noch nicht genug von der Farbpracht hatten, bei uns bunte Ketten aus verschiedensten Perlen basteln oder sich liebevoll das Gesicht schminken lassen. Auch für die Eltern nahmen wir uns Zeit und konnten so die ein oder andere Frage beantworten bzw. Informationen weitergeben. Nach einer kurzen Erholung vom Vortag, ging es am Sonntag Richtung Herdecke. In der dortigen Sporthalle fand der Bezirkskindertag statt,... mehr


05.03.2018 Montag

 

Freundschaftswettkampf Lippstadt und Bezirksmeisterschaft Mannschaft 2018


größte teilnehmende Ortsgruppe (Foto: Julian Diße)

größte teilnehmende Ortsgruppe (Foto: Julian Diße)

Ein Wochenende voller sportlicher Aktivitäten und spannender Begegnungen stand uns vom 03.03.2018 bis zum 04.03. bevor. Denn dass der Freundschaftswettkampf in Lippstadt und die Bezirksmeisterschaften auf ein Wochenende fielen, hielt unsere Ortsgruppe nicht davon ab, an beiden Veranstaltungen teilzunehmen. Das bedeutete für Einige von uns, jeweils einen Wettkampf am Samstag und einen am Sonntag zu bewältigen. Der ganze Spaß begann am Samstag pünktlich um 07:30 Uhr, als sich die 22 begeisterten Teilnehmer, zwischen 14 und 52 Jahre alt, an der Wachstation trafen und sich auf die Reise nach Lippstadt begaben. Nach der Ankunft und dem Bezug der Unterkunft, fand der eigentliche Wettkampf statt. Hier waren die Spannung und die Anstrengung bereits deutlich spürbar. Hart erkämpft wurden ein... mehr


27.01.2018 Samstag

 

OG-Jugendtag und Schlittschuhlaufen


Gruppenfoto auf der Eisfläche (Foto: Joel D. Hossfeld)

Gruppenfoto auf der Eisfläche (Foto: Joel D. Hossfeld)

Am Samstag, den 27.01.2018, fand unser OG-Jugendtag statt. Aufgrund personeller Veränderungen wurde ein neuer Jugendausschuss gewählt. Der neue Jugendausschuss setzt sich nun wie folgt zusammen: 1. Jugendwart: Elena Hörster 2. Jugendwart: Tim Makus Jugendsprecher: Niklas Loose/ Jan Büscher Schwimmen, Retten und Sport: Pierre Weingarten Nach einem Rückblick auf das vergangene Jahr mit vielen tollen Aktionen, wurde auch der neue Terminplaner für das Jahr 2018 vorgestellt. Im Anschluss ging es direkt mit der ersten Jugendveranstaltung in diesem Jahr weiter. Mit 22 Teilnehmern machten wir uns auf den Weg nach Dortmund zum Schlittschuhlaufen. Dort angekommen ging es dann gleich aufs Eis. Stoppen konnte uns erst wieder die Eismaschine, welche das Eis aufbereitete. Diese Zeit... mehr


10.12.2017 Sonntag

 

Casino Royal


Gruppenfoto der Teilnehmer und Betreuer (Foto: Elena Hörster)

Gruppenfoto der Teilnehmer und Betreuer (Foto: Elena Hörster)

Am Samstagabend kamen die Jugendlichen der Ortsgruppe zusammen, um sich im hauseigenen Casino zu vergnügen. Bei Black Jack, Roulette, Pferderennen und Würfelspielen versuchten sie ihr Glück. Zum Entspannen ging es an die Bar, an der Snacks und Cocktails gereicht wurden. Hatte sich jemand verzockt und ging pleite, konnte er sich einem Duell stellen und so erneut Chips erlangen. Nach dem Abendessen verwandelte sich das Casino in einen kleinen Kinosaal und der Abend fand nach einigen Filmen seinen Ausklang. Zum Schluss wurde noch ein Geburtstag gefeiert und alle sind in ihren Schlafsäcken eingeschlafen. Wir bedanken uns für ein ereignisreiches Jahr der DLRG-Jugend und freuen uns auf 2018! mehr


28.10.2017 Samstag

 

Nacht der Geister


Gruppenfoto der Helloween-Gestalten (Foto: Sören Dahlhoff-von Rhein)

Gruppenfoto der Helloween-Gestalten (Foto: Sören Dahlhoff-von Rhein)

Am Samstag, den 28.10.2017, trafen sich viele Kinder unserer Ortsgruppe an der Wasserrettungsstation, um dem Halloween-Spuk zu begegnen. Gegen 17 Uhr startete der Abend mit dem alljährlichen Kürbisschnitzen. Gut gestärkt durch eine leckere Kürbissuppe und Gespenster-Würstchen, begaben sich die tapferen Kinder auf den Weg durch das gruselige Labyrinth und anschließend auf den dunklen Weg entlang der Ruhr, um König Achim VIII zu unterstützen, seine Soldaten, die durch die sieben Hexen verzaubert wurden, zu befreien. Es war ein gelungener Tag, der mit einem Geburtstagsständchen endete und alle in das Land der schaurigen Träume entließ. Wir wünschen euch ein Happy Halloween. mehr


21.09.2017 Donnerstag

 

JET-Abschlusswochenende


Gruppenfoto zum Abschlusswochenende (Foto: JET)

Gruppenfoto zum Abschlusswochenende (Foto: JET)

Die Wachsaison neigt sich dem Ende und so fand am vergangenen Wochenende das letzte JET-Wochenende statt. Am Samstag nahm sich die Jugendfeuerwehr Ost Zeit, um uns das Löschfahrzeug der freiwilligen Feuerwehr Welper vorzustellen. Am Ende durften die JETis sogar selber das Löschen üben. Der Abend klang dann gemütlich an unserer Wache aus. Am Sonntag bestand der Wunsch, noch einmal das Gelernte der Saison zu wiederholen und so übten wir Knoten, Erste-Hilfe, den Umgang mit Rettungsmitteln und das Funken. Während einer kleinen Übung konnten die JETis alles noch einmal praktisch anwenden. Zum Abschluss wurde gemeinsam mit den Eltern gegrillt, um die Saison Revue passieren zu lassen. In diesem Zuge bedanken wir uns auch bei der Knappschaft, die uns den Druck neuer JET-Shirts... mehr


27.07.2017 Donnerstag

 

Das 3. von 5 JET-Wochenenden liegt hinter uns


Kletterturm (Foto: Tim Makus)

Kletterturm (Foto: Tim Makus)

Der Samstag begann mit dem Stecken, Legen und Werfen von Palstek, Schotstek, Slipstek, Webeleinstek, Kreuzknoten, Achterknoten, HMS und dem Belegen einer Klampe. Nachdem nun der letzte Achterknoten gesteckt und der letzte HMS gelegt war, ging es beim Kistenklettern in der Bootshalle hoch hinaus. Für den einen oder anderen JETi war die Bootshalle nicht hoch genug, für den einen oder anderen Betreuer aber sehr wohl. Der Abend fand seinen Ausklang bei dem für das JET schon fast traditionellem Lagerfeuer. Am Sonntagmorgen konnten die JETis die gelernten Knoten auch noch einmal beim Bootfahren in der Praxis unter Beweis stellen. Der Rest des Tages galt ganz dem Funken. Nach einem theoretisch orientierten Vormittag, wurde der Nachmittag für die Praxis genutzt. Hierzu wurde ein Legobausatz... mehr


15.07.2017 Samstag

 

Neuwahlen im Jugendvorstand


Am 15.07.2017 fand nachmittags die Jugend-Jahreshauptversammlung statt. Ein Rückblick über das Jahr 2016 wurde den 16 Anwesenden gegeben. Nach 17 Jahren Jugendarbeit trat Andrea Wenz als Jugendvorsitzende ab. Ein Überblick über die vergangenen Jahre wurde vorgestellt. Sören Dahlhoff-von Rhein löste sie ab. Als seine Stellvertreterin wurde Elena Hörster gewählt. Für den Bereich Fahrten und Lager wurde Andrea Wenz gewählt, welche somit den neuen Jugendvorstand unterstützt. Der Hauptvorstand bedankte sich bei Andrea für ihre langjährige Jugendarbeit und wünschte dem neuen Vorstand ein gutes Gelingen. mehr


22.06.2017 Donnerstag

 

Familienwochenende


Stangengerüstzelt 30m² (Foto: Elena Hörster)

Stangengerüstzelt 30m² (Foto: Elena Hörster)

Disneyabenteuer


Schnell wie Cars, tapfer wie Pocahontas, elegant wie die Eiskönigin, stark wir Herkules, wunderbar wie Alice, flink wie Susi und Strolch und geschickt wie Schneewittchen durchliefen die Kinder und Jugendlichen gemeinsam mit ihren Familien das Disneyabenteuer, um am Ende den versteckten Schatz zu finden. Der Tag fand seinen Ausklang mit dem Zeltaufbau, Essen vom Grill und Stockbrot am Lagerfeuer. Der Sonntag startete mit einem reichhaltigen Frühstück, bevor die Zelte abgebaut wurden und das Familienwochenende gegen 11 Uhr sein Ende fand. Doch damit war der Tag noch nicht vorbei und wir starteten die Ausbildung unseres Jugend-Einsatz-Teams unter dem Motto „Materialkunde“. Bei bestem Wetter begaben sich die 17 JETis und Betreuer in die Ruhr, um das gegenseitige Retten mit... mehr


10.06.2017 Samstag

 

Schloss Dankern


Gruppenfoto vor dem Reisebus (Foto: Andrea Wenz)

Gruppenfoto vor dem Reisebus (Foto: Andrea Wenz)

in Haren Emsland


Wie schon viele Jahre sind wir auch dieses Jahr wieder nach Schloss Dankern gefahren. Kurz nach der Ankunft am Freitag wurden die Spielplätze erobert. Da das Wetter am Wochenende sich von seiner guten Seite gezeigt hat konnten wir auch den Strand und das Wasser unsicher machen. Es war wieder eine super Zeit..... Fotos hier mehr


23.05.2017 Dienstag

 

JET-Wochenende I


JET-Wochenende 1 zum Thema Revierkunde, Gruppenfoto der Teilnehmer und Betreuer (Foto: Tim Makus)

JET-Wochenende 1 zum Thema Revierkunde, Gruppenfoto der Teilnehmer und Betreuer (Foto: Tim Makus)

Thema: Revierkunde


Erstmalig in dieser Wachsaison traf sich das neue Jugend-Einsatz-Team zum JET-Wochenende unter dem Motto Revierkunde. Nachdem sich am Samstag um 13 Uhr alle Betreuer und JETis an der Wache eingefunden hatten, ging es nach einer kleinen Begrüßung durch die JET-Verantwortlichen zum BKC in Blankenstein, von wo aus die 29 Teilnehmer per Kanu das Wachgebiet wasserseitig erkundeten. Während die Kanus, angetrieben durch Paddelschläge, sich ihren Weg über die Ruhr bahnten, erhielten die Teilnehmer viele Informationen und Eindrücke über das Wachgebiet. Um auch die angrenzenden Wachgebiete kennenzulernen, steuerten wir die Wasserrettungsstation der Ortsgruppe Hattingen Süd an. Hier legten wir eine Pause zur Stärkung ein. Bevor wir unseren Weg fortsetzten, besichtigten wir unter Anleitung des... mehr


21.05.2017 Sonntag

 

Freundschaftswettkampf Hattingen (FWK)


Am 13.05.2017 fand unser jährlicher FWK statt. Es waren 7 Ortsgruppen vertreten mit 21 Mannschaften. Eine kleine ausbeute, aber es war wieder ein sehr schöner Tag. Nach dem die Disziplinen abgearbeitet waren und Rudis Bottich Race überstanden waren, ging es zur Rettungswache wo das Essen und die Getränke schon warteten. Nach der Siegerehrung gab es noch den Tauziehwettkampf, der auch schon zur Tradition geworden ist. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr wenn es heißt 40. Jahre Freundschaftswettkampf Hattingen......   Foto hier mehr


21.05.2017 Sonntag

 

Landesmeisterschaften


Aufnahme der Puppe durch Carolin Krampe (Foto: Andrea Wenz)

Aufnahme der Puppe durch Carolin Krampe (Foto: Andrea Wenz)

in Gelsenkirchen


Am 06.-07.05.2017 fanden in Gelsenkirchen die Landesmeisterschaften statt, qualifiziert hatten sich Carolin Krampe für die Einzelmeisterschaften und eine 13/14 und 15/16 Mannschaft. Die Mannschaften konnten aus organisatorischen Gründen nicht starten. Für Carolin war es die ersten Landesmeisterschaften total aufgeregt haben wir uns früh morgens auf den Weg gemacht. Wir haben den 25. Platz belegt. Es war ein ereignisreicher Tag.   Foto hier mehr


20.05.2017 Samstag

 

Ostern


Am 15.04.2017 war der Osterhase bei uns an der Rettungswache uns hat die ein oder andere Kleinigkeit versteckt. Vorab wurde kräftig gebastelt. Es sind wieder richtige Kunstwerke entstanden. Stockbrot und das Osterfeuer durften nicht fehlen. Es war ein schöner Tag der gemütlich ausklang. Es waren ca. 120 Leute vor Ort. Danke dafür bis nächstes Jahr......   Foto hier mehr


01.05.2017 Montag

 

Eröffnung der Wachsaison 2017


Gruppenbild zur Wacheröffnung (Foto: Julian Diße)

Gruppenbild zur Wacheröffnung (Foto: Julian Diße)

Die DLRG Hattingen / Blankenstein e. V. startete ihre erste Saison in den Wasserrettungsdienst am Hattinger Ruhrverlauf nach der erfolgreichen Zusammenlegung.


Die Ortsgruppe betreibt seit vielen Jahren ehrenamtlichen und unentgeltlichen Wasserrettungsdienst an der Ruhr. Der Betrieb des Wasserrettungsdienstes läuft in Eigenverantwortung und wird durch eigene Mittel finanziert. Dies bestätigt der Vertrag mit der Stadt Hattingen über die Durchführung des Wasserrettungsdienstes. Die 21 ausgebildeten Wasserretter leisteten im letzten Jahr über 4000 ehrenamtliche Stunden. Hierbei wurden sie zu folgenden Einsätzen im Rahmen des Wachalltages gerufen: Erste Hilfe bei Unfällen aller Art:     4 Hilfeleistungen bei Sachwerten:     10 Hilfeleistungen bei Personen:         22 Wie wichtig die präventive Absicherung von Erholungssuchenden und Freizeitsportlern an und auf der Ruhr ist, zeigt die Statistik der Ertrinkungstoten in... mehr


14.04.2017 Freitag

 

Ostern 2017


Gestaltung: Steffen Diße

Gestaltung: Steffen Diße

Die DLRG Hattingen / Blankenstein e. V. wünscht allen Mitgliedern, Partnern und Sponsoren ein schönes Osterfest. Weitere Informationen zum Osterbasteln samt Osterfeuer sind auf unserer Internetseite zu finden. mehr


06.04.2017 Donnerstag

 

Newsletter 02/2017 erschienen


neues Facebook-Logo (Gestaltung: DLRG Bundesverband)

neues Facebook-Logo (Gestaltung: DLRG Bundesverband)

Immer informiert seit Ihr mit unserem Newsletter. Wie gewohnt mit Infos aus der Schwimmausbildung, letzten und kommenden Veranstaltung und weiteren Themen.  Hiermit teilen wir auch mit, dass wir ein neues Facebook-Logo haben. mehr


06.04.2017 Donnerstag

 

JET-Ausschreibung 2017


JET-Logo

JET-Logo

Ausschreibung veröffentlicht


Hallo Zusammen. hiermit möchten wir, Tim und Sören, uns als neue JET-Betreuer vorstellen. Der ein oder andere wird uns sicher kennen, sei es vom Wachdienst oder auch von Jugendaktionen. Für diejenigen, die uns nicht kennen stellen wir uns kurz vor. Tim: Mein Name ist Tim Makus und bin 30 Jahre jung, seit 1999 Mitglied in der ursprünglichen DLRG Ortsgruppe Hattingen und seit vier Jahren als Geschäftsführer der Ortsgruppe tätig. Sören: Mein Name ist Sören Dahlhoff von Rhein, ich bin 28 Jahre und seit 2015 Mitglied in der DLRG. Wer bei Jugendaktionen wie Casiono Royal dabei war, kennt mich bereits. Wie einige wahrscheinlich schon gesehen haben, liegen seit dieser Woche in den Schwimmbädern die Anmeldungen für die neue JET-Saison aus. Da der Anmeldeschluss aus organisatorischen... mehr


02.04.2017 Sonntag

 

Bezirkskindertag 2017


Bezirkskindertag Herdecke 2017. Gruppenbild der Hattinger Teilnehmer (Foto: Sören Dahlhoff-von Rhein)

Bezirkskindertag Herdecke 2017. Gruppenbild der Hattinger Teilnehmer (Foto: Sören Dahlhoff-von Rhein)

Heute waren wir mit sieben Kindern und drei Betreuern in Herdecke auf dem zweiten Bezirkskindertag. Von 11:00 - 17:00 Uhr hatten über einhundert Kinder der DLRG-Bezirksjugend des Bezirkes Hagen/Ennepe-Ruhr e. V. die Möglichkeit sich in einer eigens dafür bereitgestellten Sporthalle auszutoben und Gemeinschaftsspiele zu spielen. Wir Betreuer hatten teilweise Schwierigkeiten unsere Kinder im Blick zu halten, weil sie so viel Spaß hatten und viele neue Kinder und Freunde kennen lernen konnten. Wir freuen uns schon auf das kommende Jahr. mehr


12.03.2017 Sonntag

 

Bezirksmeisterschaften Einzel 2017


Bezirksmeisterschaften Einzel 2017, Retten einer Puppe

Bezirksmeisterschaften Einzel 2017, Retten einer Puppe

in Schwelm


Am 12.03.2017 fanden die Bezirksmeisterschaften im Rettungsschwimmen des Bezirks Hagen/Ennepe-Ruhr in Schwelm statt. Die Ortsgruppe ging mit zwölf Rettungssportlern an den Start. Der Jugendvorstand bedankt sich bei allen Rettungssportler, Trainern, Betreuern und Helfern für die große Unterstützung. Ergebnisse Altersklasse Name Platz Punkte AK 12 weiblich Sprenger, Fabienne 2 1092,33 AK 12 männlich Nikulin, Nick 2 1703,50 AK 12 männlich Bittner, Jan 7 1703,50 AK 12 männlich Kaiser, Fabian 11 1303,29 AK 13/14 weiblich Krampe, Carolin 1 1910,39 AK 13/14 männlich Weingarten,... mehr


27.02.2017 Montag

 

Bezirksmeisterschaften Mannschaft 2017


Gurtretter-Staffel (Foto: Andrea Wenz)

Gurtretter-Staffel (Foto: Andrea Wenz)

in Schwelm


Am 26.02.2017 nahm die Ortsgruppe an den Mannschaftsmeisterschaften im Rettungsschwimmen des Bezirks Hagen/Ennepe-Ruhr teil. An den Start gingen von uns drei Mannschaften, welche alle den ersten Platz belegt haben. Leider nahmen nur sechs Ortsgruppen des Bezirks teil. Dennoch war im Team eine riesen Stimmung. Wir bedanken uns bei den Teilnehmern und dem Wettkampf-Team für die gelungene Rettungssportveranstaltung. Platzierungen: Altersklasse 13/14 männlich 1. Platz (mit Teilnehmern aus Gevelsberg) Altersklasse 15/16 weiblich 1. Platz Altersklasse Offen männlich 1. Platz Ergebnisse mehr


23.02.2017 Donnerstag

 

Ausschreibung zum Freundschaftswettkampf online


39. Hattinger Freundschaftswettkampf


Hallo Rettungssport-Freunde!!! Hiermit laden wir Euch zum 39. Hattinger Freundschaftswettkampf vom 13.-14. Mai 2017 ein. Unten erhaltet ihr das Anschreiben, die Ausschreibung und den Anmeldebogen. Wir freuen uns auf euch. Mit kameradschaftlichem Gruß Eure OG Hattingen / Blankenstein e. V. weitere Informationen mehr


09.02.2017 Donnerstag

 

Newsletter 01/2017 erschienen


Der Newsletter 01/2017 mit den Themen Schlittschuh, Jugendtermine und News der Schwimmausbildung ist erschienen. Ein Blick hinein lohnt sich. mehr


22.01.2017 Sonntag

 

Schlittschuhlaufen


in Dortmund


Bei den eisigen Temperaturen haben wir uns auf den Weg nach Dortmund zum Schlittschuhlaufen gemacht. Bei Discomusik und Partylicht wurde die eine oder andere Runde gedreht. Nach kleinen Pausen lief es sich viel besser. Danke an alle Helfer!! Bilder hier mehr


16.11.2016 Mittwoch

 

Casino Royal


Foto: Andrea Wenz

Foto: Andrea Wenz

Spiele und DVD-Nacht


Am vergangenen Wochenende, haben sich einige Teilnehmer um die Spieltische versammelt. Es wurde Black Jack, Pferderennen, Würfelspiele und Roulette gespielt. Es gab bunte Cocktails und die Knabbersachen durften auch nicht fehlen. Nach einem Siegesreichen Spiel wurde die DVD-Nacht eingeläutet. Es wurden 3 Filme geschaut und dann gab es die Nachtruhe. Nach einem gemeinsamen Frühstück wurden die Teilnehmer abgeholt. Es war ein toller Abend, danke an alle.....   Fotos hier mehr


18.09.2016 Sonntag

 

JET Wochenende


im Zeichen der Ersten-Hilfe


Am jetzigen Wochenende traf sich das Jugend-Einsatz-Team zum letzten Mal in diesem Jahre. Pünktlich um 8 Uhr startete das Jugend Einsatz Team mit Müllbeuteln bewaffnet an der DLRG Rettungsstation in Hattingen zur „Aktion saubere Ruhr“. Nach 4 Stunden Müllsammelarbeit wurde sich bei einer leckeren Erbsensuppe gestärkt. An dem Wochenende sollte die Erste-Hilfe im Vordergrund stehen, es wurden Schnittwunden und Platzwunden versorgt und zudem verschiedene Verbände angelegt. Nach dem Abendbrot wurde das Nachtlager aufgebaut und Spiele gespielt bis zur GROßEN Überraschung! Um 22:30 Uhr wurde der Alarm ausgelöst: 4 Verletzte bei einem Autounfall! Das Jugend-Einsatz-Team machte sich sofort von der DLRG Rettungsstation aus auf den Weg in das Hüttengelände. Im Kreisverkehr vor dem... mehr


16.09.2016 Freitag

 

Weltkindertag


Strömungsretter-Puppe (Foto: Andrea Wenz)

Strömungsretter-Puppe (Foto: Andrea Wenz)

am Reschop Carré


Am 10.09.2016 fand in Kooperation des Jugendrings Hattingen und mit der Unterstützung der Veranstaltung „KIBAZ zum Weltkindertag und zur Interkulturellen Woche“ vom LSB der Weltkindertag am Reschop Carré statt. Viele Vereine und Organisationen haben sich vorgestellt. Die Kinder konnten sich schminken lassen oder sich schicke Armbänder bei den Pfadfindern machen. Bei uns stand das spielen im Vordergrund, es konnte eine Strecke mit den Pedallos zurückgelegt werden oder Dosenwerfen und Murmelspiele gab es auch. Die Eltern konnten sich derweil an unserem Infostand über das Schwimmen erkundigen. Es gab noch Ballonzauber, wo man sich tolle Tiere, Hütte oder Blumen machen lassen konnte. Die Buttonmaschine war auch am Start und man konnte sich noch Armbänder oder Ketten aus Holzperlen knöpfen.... mehr


09.09.2016 Freitag

 

Arche-Noah-Fest


in Blankenstein


Die Jugend hat sich mit einigen Vertretern bei dem Arche-Noah-Fest in Blankenstein beteiligt. Am Samstag gab es bei schönstem Wetter das Kinderschminken und am Sonntag bei nicht ganz so gutem Wetter wurden lecker Waffeln gebacken. Leider wurde am Sonntag kurzfristig durch die schlechte Wetteransage das Fest abgebrochen. Trotzdem hat uns das bunte Treiben riesigen Spaß gemacht. Am Sonntagmorgen wurde noch in der Laubergasse die "Längste Tafel von Blankenstein" veranstaltet, hier konnte man sich anmelden und ein leckeres Frühstück verzehren. Es war eine großartige Aktion. Danke an alle die dieses Wochenende möglich gemacht haben. Gelungene Aktion! Fotos hier mehr


12.06.2016 Sonntag

 

Pfingstfreizeit Schloss Dankern


Vieleicht zum letzten mal ging es dieses Jahr wieder nach Dankern. Dort kamen viele Cowboys und Indianer zu einem großen Palaver zusammen. Bei bestem Wetter wurden viele Duelle ausgetragen (Wasserschlacht, Singwettstreit und vieles mehr). Erschöpft aber zufrieden ging es dann nach 5 Tagen wieder nach Hause. mehr


11.06.2016 Samstag

 

Hochseilgarten


in Wetter


Mit 23 Personen sind wir heile am Kletterpark in Wetter angekommen. Obwohl das Wetter anfangs mit leichtem Regen nicht die besten Aussichten für den Tag darstellten, war der Regen als wir anfingen zu klettern auch schon wieder verschwunden. In den drei Stunden hat jedes Kind etwa drei bis vier Kletterrouten absolvieren können, aber das waren noch längst nicht alle. Der Park hat rund 15 Stück mit fünf verschiedenen Schwierigkeitsgraden zu bieten. Nachdem wir die Kinder nach einigen Kletterrunden wieder getroffen haben, gab es eine große Snackrunde mit vielen leckeren gesunden Vitaminen. Obwohl viele Kinder, aber auch die Betreuer, oftmals an ihre Grenzen gekommen sind, war es ein erfolgreicher und gelungener Ausflug.  Gegen 16 Uhr haben wir uns mit traurigen Gesichtern auf... mehr


18.05.2016 Mittwoch

 

Schloss Dankern


in Haren


Mit 65 Leuten, 48 Kindern und 17 Betreuer haben wir auch in diesem Jahr über Pfingsten Schloss Dankern unsicher gemacht. Bei 22° und strahlenden Sonnenschein, fiel es dem ein oder anderem schwer sich bei der vier stündigen Busfahrt zu beherrschen. Nach Ankunft haben wir direkt den Spielplatz geentert. Trotz des schlechten Wetters, hin und wieder Regenschauer und ein starker Wind, haben wir die Kinder nicht von den Spielplätzen und aus der Spielhalle fernhalten können. Wir sind schließlich nicht aus Zucker und anziehen kann man sich gegen das Wetter auch. Das Schwimmbad mit all den Rutschen wurde auf seine Leistungsfähigkeit getestet. Test bestanden, Kinder sind noch ganz. Die Rally des Bezirkes wurde von uns mit dem ersten und dritten Platz belegt. Der Statue im Schlossgarten von... mehr


17.04.2016 Sonntag

 

Landesmeisterschaften Einzel


in Gelsenkirchen


Danke unserer drei neuen Kampfrichter konnten wir dieses Jahr ohne Probleme an den LV-Meisterschaften teilnehmen. Fabian Weingarten hatte sich für die LV´s qualifiziert. Am frühen Morgen ging es am Samstag auf nach Gelsenkirchen. Im 20. Lauf wurde es dann spannend, leider zu spannend, durch einen kleinen Patzer wurden wir im ersten Lauf disqualifiziert. Wir haben uns aber nicht unterkriegen lassen und haben am Ende den 26. Platz von 30 Startern erzielt. Danke an die Helfer die es möglich gemacht haben. mehr


12.04.2016 Dienstag

 

Bezirkskindertag


in Herdecke


Am Sonntag hat der Bezirk sich was Neues einfallen lassen, Bezirkskindertag! Hier hatten die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, sich in einer Sporthalle aus zu toben. Rennspiele, Knotenspiele, Völkerball, Brennball und Mattenrutschen standen auf dem Programm. Es war ein coole Aktion, alle hatten einen riesen Spaß. Nach 5 Stunden waren die Kids immer noch nicht Müde, kaum zu glauben aber wahr. Es waren 4 Ortsgruppen anwesend mit 56 Teilnehmern, danke an die Leute die sich so einen schönen Tag ausgedacht haben. Fotos hier   mehr


30.03.2016 Mittwoch

 

Ostern


Auch in diesem Jahr, haben wir Ostersamstag wieder eine bunte Osteraktion gestartet. Die Kinder hatte eine große Auswahl an Bastelmaterialien, womit kleine und große Schäfchen, aber auch bunte Bilderrahmen gebastelt werden konnten. Natürlich durfte dabei das klassische Eierfärben nicht fehlen. Alle hatten dabei ihren Spaß. Egal ob, die Schablonen der süßes Schäfchen uns die Nerven raubt, die Ostereierfarbe komplett auf dem Tisch landete oder die Heißklebepistole nicht ganz wollte. Früher oder später waren alle Hürde überwunden und die Schäfchen, die Bilderrahmen und die Eier ein voller Erfolg. Kurz darauf hat uns der Osterhase besucht und fleißig seine Süßigkeiten für uns in der großen Wiese an der Ruhr versteckt. Jedes Kind bekam einen Schokoosterhasen und noch vieles mehr. Zum Abend... mehr


29.03.2016 Dienstag

 

Absage des Freundschaftswettkampfes


Leider müssen wir den Freundschaftswettkampf am 28.5. aufgrund von Renovierungsarbeiten des Hallenbades absagen. Wir bitten um Entschuldigung. An dieser Stelle melden wir uns wieder, wenn ein Ersatztermin besteht. mehr


20.03.2016 Sonntag

 

Kluterthöhle


Gruppenfoto Kluterthöhle (Foto: Andrea Wenz)

Gruppenfoto Kluterthöhle (Foto: Andrea Wenz)

in Ennepetal


Kluterthöhle wir kommen, hieß es am 19.03.16. Mit 25 Teilnehmern haben wir uns auf den Weg nach Ennepetal gemacht. Auf dem Programm stand die Erlebnisführung Spezial, hierbei ging es quer durch die Kluterthöhle. Vom Klettern ins Kriechen es war alles dabei. Gut sahen wir aus, wo wir wieder das Tageslicht erreichten. mehr


12.03.2016 Samstag

 

Bezirksmeisterschaften Mannschaft


in Schwelm


Wir waren am 06.03.2016 in Schwelm zu den Bezirksmeisterschaften Mannschaft. Leider mussten wir kurz vorher eine Mannschaft wegen Krankheit abmelden. Trotzdem konnten wir mit den übrigen Teilnehmern die fit waren, 4 Mannschaften stellen. Unsere 15/16m wurde in Ihrem 2. Lauf durch einen Fehler disqualifiziert, haben aber trotzdem sehr gut abgeschnitten. Im Laufe des Wettkampfes kamen die Kameraden von Gevelsberg auf uns zu, hier fehlte noch eine weibliche Person für AK offen, Tabea Weingarten hat sich sofort bereit erklärt auszuhelfen. Die Mannschaften belegten folgende Plätze: AK 13/14w Hattingen/Blankenstein belegt den 2. Platz AK 13/14w Hattingen/Blankenstein/Gevelsberg belegte den 3. Platz AK 15/16m Hattingen/Blankenstein belegte den 2. Platz AK 15/16w... mehr


04.03.2016 Freitag

 

JET (JugendEinsatzTeam) Infotag 2016


JET-Bild

JET-Bild

An alle Jugendliche mit dem Jugendschwimmabzeichen Gold


wenn Ihr Lust habt, mehr von der DLRG zu erfahren als nur Schwimmen, dann seid ihr beim JET genau richtig! Wir beschäftigen uns mit Themen, wie Bootskunde, Erste-Hilfem Strömungsrettung und vielem Mehr. Wenn ihr Interesse habt, dann kommt gerne mit euren Eltern zu unserem Infotreffen. Wann? Am Samstag, den 16.04.2016 Wo: Rettungswache DLRG  Am Ruhrdeich 16 45525 Hattingen Eure JET-Betreuer Pierre und Laura & Lea und Julian mehr


03.03.2016 Donnerstag

 

Ausschreibungen der DLRG Jugend


Ostern, Hattinger Freundschaftswettkampf, Bezirkskindertag, Kluterthöhle - hier die passenden Ausschreibungen


Hallo Zusammen, die Jugend informiert hiermit über die nächsten Veranstaltungen. 19.03.2016 Kluterthöhle Erlebnistour 26.03.2016 Osterbasteln und Osterfeuer 10.04.2016 Bezirkskindertag Toben und Spielen 27.-29.05.2016 Freundschaftswettkampf - abgesagt In den Schwimmbädern sind Ausdrucke der Ausschreibungen zu finden. Bei Fragen stehen euch die Jugendwarte zur Verfügung. Wir bitten die Anmeldeschlüsse zu beachten. mehr


28.02.2016 Sonntag

 

Ranzenparty


in der Gebläsehalle


Unsere Ortsgruppe wurde von den Organisatoren gefragt ob wir auch dieses Jahr wieder an der Ranzenparty teilnehmen möchten. Für uns war das keine Frage, wir wollten den Kindern wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Wir nahmen also am Samstag den 27.02.2016 unseren Infostand, die Kinderschminke und unsere Perlenkiste und begaben uns zur Gebläsehalle. Um 10:00 Uhr wurden die Tore geöffnet und viele Besucher strömten herein. Es gab wieder tolle Angebote, Seh- & Reaktionstest, der Stadt Drachen vom Bügeleisenhaus war da und die Puppenbühne von der Polizei war auch anwesend. Der Hauptpunkt waren aber wieder die vielen verschiedenen Ranzen, die Kinder konnten sich gar nicht entscheiden. Aber sobald eine Entscheidung gefallen war, konnten sie auch schon gleich weiter zum Stand des Ortho... mehr


20.02.2016 Samstag

 

Trampolinpark


Jump XL in Dortmund


Wir waren am 20.02. im Jump XL zum tampolin springen. Es hat allen 22 Teilnehmern sehr viel Spaß gemacht. Mit Sprüngen, Saltos und Flickflacks konnten wir uns gut austoben, denn es ging Kreuz und Quer durch die gesamte Halle. Mit Trampolinen an den Seiten, einem Basketballkorb und einem extrem langen Trampolin war für jeden was dabei. Hoffentlich geht es nächstes Jahr wieder in den Trampolinpark XL. Fotos findet Ihr hier Autor Nico Rose und Tabea Weingarten mehr


14.02.2016 Sonntag

 

Bezirksmeisterschaften Einzel


in Schwelm


Am Sonntag den 14.02.16 haben unsere Jugendlichen die Bezirkseinzelmeisterschaften in Schwelm gerockt. Statt mit ihren Liebsten den Valentinstag zu verbringen,haben sie den anderen sechs Ortsgruppen (Gevelsberg, Herdecke, Schwelm, Ennepetal, Wetter und Haßlinghausen) die Medalien weggeschnappt: Mit sechs goldenen, einer silbernen und zwei bronzenen Medalien haben wir ordentlich den Sieg mit nach Haus gebracht. Die Jugendlichen waren immer auf Trapp, da wir in fast jedem Lauf vertreten waren und fleißig angefeuert haben. Die Fotos blieben natürlich auch nicht aus,der ein oder andere schwamm schneller, weil er von dem Blitzlicht so genervt war. Mit dem Gruppenfoto waren die Schönlinge nicht sofort einverstanden,aber auch nach dem dritten Versuch waren wir erfolgreich. Auf dem Rückweg... mehr


28.01.2016 Donnerstag

 

Ranzenparty


Am 27.02. zwischen 10.00 und 14.00 Uhr präsentiert die Sparkasse Hattingen die Ranzenparty 2016 in der Gebläsehalle Hattingen.


Die Firmen und Organisationen Wirth Schreiben und Schenken, Ortho-Mobile, Verkehrswacht Ennepe-Ruhr, DLRG Hattingen / Blankenstein, Stadt Bibliothek und der Heimatverein sind hieran beteiligt und bieten den Besuchern ein buntes Programm. Die Verkehrspuppenbühne tritt auf, Ranzen mit ordentlichen Rabatten sind zu kaufen, ein Hindernisparcours ist zu testen, die Realistische- Unfall- und Notfalldarstellung regt das Nachdenken an, das Erstleseangebot der Bibliothek fördert das Lernen und schöne Fotos können mit dem Hattinger Wappendrachen gemacht werden. Besuchen Sie uns in der Gebläsehalle am 27.02. in der Zeit von 10:00 – 14:00 Uhr an unserem Stand. mehr


25.01.2016 Montag

 

Schlittschuhlaufen


im Wischling-Park Dortmund


In diesem Jahr startete die Jugend der DLRG das Jahr mit einem ausgiebigen Schlittschuhlauf. Am 23.01.2016 versammelten sich viele Jugendliche und Jung gebliebene Betreuer und es ging in den Revierpark Wischlingen nach Dortmund. Mit dabei waren 39 Teilnehmer und Betreuer, die bei der Eis-Disco das Eis schmelzen ließen. Egal ob Groß oder Klein, jeder hatte seinen Spaß beim Fangen spielen, einfach über das Eislaufen oder die Show auf der Eisfläche genießen. Wir würden sagen, ein voller Erfolg, wenn die kleinsten auf dem Rückweg im Auto bereits nach zwei Minuten Fahrzeit einschlafen. Autor Tabea Weingarten hier geht es zu den Fotos mehr


14.12.2015 Montag

 

Jugend-Termine 2016


wir haben uns auch wieder Gedanken gemacht was wir Euch 2016 anbieten können, schaut mal was wie anbieten im Anhang nach......wir freuen uns....  :-) mehr


30.10.2015 Freitag

 

Bezirkskinderschwimmen


in Herdecke


Auch in diesem Jahr konnten wir Schwimmer für das Bezirkskinderschwimmen in Herdecke gewinnen. Dieses Jahr war das Thema Entenhausen, es hat wieder großen Spaß gemacht, die ausgefallenen Mannschaftsdisziplinen waren der große Renner!!! Wir belegten folgende Plätze: AK 6-8 weiblich Sophia Berger 8. Platz Linnea Brockhaus 4. Platz   AK 6-8 männlich Henry Brockhaus 4. Platz Luca Peters 2. Platz   AK 9-11 weiblich Anica Aschendorf 6. Platz Aurelia Laguarta-Piephans 5. Platz Katharina Berger 4. Platz Nele Peters 3. Platz Kathrin Opitz 2. Platz   AK 9-11 männlich Nico Rose 5. Platz   Mannschaft AK 6-8 kleine Fische (Sophia, Henry, Linnea, Luca) 2. Platz Mannschaft AK 9-11 Tick, Trick und Track (Anica, Nele, Kathrin) 5.... mehr


19.09.2015 Samstag

 

Weltkindertag


Der Stand mit dem GWW 2 (Foto: Andrea Wenz)

Der Stand mit dem GWW 2 (Foto: Andrea Wenz)

Am 19.9. veranstalte der Jugendring der Stadt Hattingen den Weltkindertag in der Zeit von 10-14 Uhr im Reshop Carré


Wir als DLRG Ortsgruppe beteiligten uns dort mit einem Infostand, Einsatzfahrzeugen und diversen Angeboten. U. a. boten wir Ballonzauber, Waffelverkauf, Fotoshooting in Einsatzkleidung auf einem Boot für Interessierte und ein Glücksrad mit vielen Gewinnen an. Nobbi, die Seerobbe (Projekt zwischen der DLRG und Nivea) besuchte uns und erklärte den Kindern spielerisch die Baderegeln. Diverse Politiker haben uns am Infostand besucht und über die Arbeit der DLRG und aller anderen Organisation, welche beteiligt waren, informiert. Hier Bilder des Stadtspiegels. mehr


10.09.2015 Donnerstag

 

Zoobesuch in Münster


Da laust mich doch der Affe


Für mich das absolute Highlight in diesem Jahr, denn ich liebe Zoos. Und dann auch noch nach Münster! Da war ich ja ewig nicht mehr. Am  Samstag, den 22.08.15 war es dann so weit und wir haben uns  aufgemacht mit 13 Kindern, 2 Kleinkindern und 10 „großen Kindern“ nach Münster zu fahren. Dort konnte man wirklich viel sehen. Nasenbären („Die heißen so, weil sie eine lange Nase haben“), Eisbären, die keine Eisbären waren, Pferde für die ganz kleinen, Affen, Löwen, Robben und und und. Richtig begeistert waren die Kinder bei den Pinguinen, die man selbst mit Fisch bewerfen… äh… füttern durfte. Und auch den Loris durfte man in einem Schälchen ein wenig Futter geben. Die kamen dann ganz nah ran. Beim nächsten Mal, und da sind sich alle einig, füttern wir dann auch die... mehr


04.09.2015 Freitag

 

Weltkindertag im Reshop Carré


Die Ortsgruppe beteiligt sich am Weltlindertag mit einem Infostand.


Wenn es Ihre Zeit erlaubt, so würden wir uns freuen Sie am 19.09. an unserem Infostand beim Weltkindertag im Carré begrüßen zu dürfen. Von 10-16 Uhr wird für die Öffentlichkeit so einiges geboten. Wir selbst bieten ein Fotoshooting in Einsatzkleidung an, Glücksrad, Luftballonzauber und Waffeln. Nobbi, die Robbe – das Projekt zwischen der DLRG und Nivea, wird uns erneut besuchen. Ebenso können Sie dort unsere Einsatzfahrzeuge bestaunen. mehr


09.08.2015 Sonntag

 

15 PS Motor für die Jugend


15 PS Motor (Foto: Steffen Diße)

15 PS Motor (Foto: Steffen Diße)

Durch den Verkauf des Segelbootes, 6 PS-Motor und dem Jugendboot Nielsson konnte für das Motorrettungsboot Ruhrfalke ein neuer Motor über die Materialstelle der DLRG beschafft werden. Ein 15-PS starker Außenborder des Herstellers Tohatsu sorgt nun für ausreichend Fortbewegung. Bei der Anschaffung wurde Wert auf ein umweltfreundlicheres Modell gesetzt. Der 4-Takt-Motor hat nun einen geringeren Spritverbrauch und eine saubere Verbrennung. Besonders für die Ausbildung der heranwachsenden  Wasserretter wird der Motor eingesetzt. Durch die Änderung der Sportführerscheinverordnung ist nun das Führen ohne Führerschein möglich. Diese Saison wird der Motor eingefahren und zur nächsten Wachsaisoneröffnung am 01.05.2016 offiziell in Dienst... mehr


22.06.2015 Montag

 

Junge Archäologen bei Ausgrabung in Herne


(Foto: Jugend)

(Foto: Jugend)

Los ging es für die jungen Archäologen am heutigem Tage nach Herne zur Ausgrabung. Wir sind an einem Tag durch 3 verschiedenen Zeiten gereist, da hatten wir die Steinzeit, Bronzezeit und die Eisenzeit. Es wurden Tongefäße, Knochen von Tieren, Werkzeuge, Axt und Schwert so wie Überreste einer Kirche gefunden. Es gab kein halten bei der Ausgrabung. Danach könnten wir uns noch im Museum richtige Gegenstände aus der Zeit anschauen. Es war für alle ein spannender Tag. Schaut selbst in der Bildergalerie nach..... Danke an die Helfer...... mehr


07.06.2015 Sonntag

 

Dankern


(Foto: Jugend)

(Foto: Jugend)

2015


Auch dieses Jahr an Pfingsten ging es wieder mal nach Schloss Dankern. Wir hofften, dass es diesmal keinen Pfingststurm gibt, der sich nach eines unserer Mitglieder benennen lässt,  und wurden zum Glück auch verschont. Für vier Tage hieß es dann weit weg von den Eltern und zum aller größten und collsten Spielplatz im Emsland. Mit knapp 77 Teilnehmern, waren wir immer und überall, zu jeder Zeit und an jedem Spielgerät dabei. Selbst die Affenschaukel blieb nicht verschont und der ein oder andere Teilnehmer lernte fliegen oder die physikalischen Gesetze zur Schwerkraft kennen. Natürlich nimmt das eine oder andere Kind oder auch der ein oder  Betreuer ein oder meherer blaue Flecken mit heim. Allerdings muss ein Andenken doch dabei sein. Ob groß oder klein, jeder hatte seinen Spaß dabei.Wir... mehr


13.05.2015 Mittwoch

 

Hattinger Freundschaftswettkampf


Dank an unserer Unterstützer, der Sparkasse Hattingen (Foto: Steffen Diße)

Dank an unserer Unterstützer, der Sparkasse Hattingen (Foto: Steffen Diße)

38. Auflage liegt hinter dem Ausrichter


Bereits zum 38. Mal richtete die Ortsgruppe den Hattinger Freundschaftswettkampf (früher Rettungsvergleichswettkampf) aus. Am Freitag den 08.05. begonnen die Vorbereitungsarbeiten an der Wasserrettungsstation. In diesem Jahr übernachtete eine Ortsgruppe (Mettmann). Die Verkaufsstände, Zelte, Sitzgelegenheiten und vieles mehr wurde für die am Samstag nach dem Wettkampf sattfindende Siegerehrung aufgestellt. In diesem Jahr nahmen 10 Ortsgruppen mit insgesamt 33 Mannschaften und 140 Personen teil. Unsere Ortsgruppe hatte 5 Mannschaften mit 21 Personen und 10 zusätzliche Helfer im Schwimmbad und 5 an der Wasserrettungsstation im Einsatz. Die größte Ortsgruppe kam in diesem Jahr aus Gelsenkirchen-Buer. Gelungen war die Startgemeinschaft mit der Ortsgruppe Hattingen-Süd in zwei... mehr


06.04.2015 Montag

 

Osterfeuer


Ausgabe Stockbrot (Foto: Steffen Diße)

Ausgabe Stockbrot (Foto: Steffen Diße)

Riesen Osterfeuer bei bestem Wetter


Bei bestem Wetter begann am Ostersamstag die Jugendveranstaltung um das Osterfest. Zu 15 Uhr besuchten über 40 Kinder die Wasserrettungsstation. Ostereier wurden bemalt und kleine Körbe zum Transport gebastelt. Durch das schöne Wetter konnten die versteckten Eier am Ruhrverlauf gesucht werden. Um 18.00 Uhr wurde das Osterfeuer angesteckt und die Glut für das Stockbrot wurde vorbereitet. Besonders lecker dieses Jahr war neben den Grillwürsten der Stockbrotteig mit Kräutern. Über 110 Mitglieder und Freunde folgten unserer Einladung. Wie im Vorjahr war es eine super Veranstaltung mit viel Spiel und Spaß. mehr


16.03.2015 Montag

 

Mannschafts-Bezirksmeisterschaften im Rettungsschwimmen der DLRG im Ennepe-Ruhr-Kreis und Hagen in Schwelm


Bezirksmeisterschaften Mannschaft Schwelm (Foto: Andrea Wenz)

Bezirksmeisterschaften Mannschaft Schwelm (Foto: Andrea Wenz)

Sechs Ortsgruppen folgten der Einladung der Bezirksjugend am 15.3. ins Hallenbad Schwelm.


Über 30 Teilnehmer starten in den Mannschafts-Disziplinen für unsere Ortsgruppe. Damit waren wir wie gewohnt eine stark vertretende Ortsgruppe im Bezirk. Besonderer Höhepunkt war in diesem Jahr die Teilnahme unserer Altersklasse 100. Die Veranstalter gaben nach vielem Überreden den Ortsgruppen die Möglichkeit auch höhere Altersklasse zu entsenden. Wir hoffen, dass beim Bezirk und den Ortsgruppen ein Umdenken stattfindet für moderne Meisterschaften mit mehreren Teilnehmern und einer stärkeren Förderung des Rettungssports. Erfreulich war, dass unsere vier Betreuer selbst ins Wasser gingen und somit den Jüngeren ein gutes Vorbild gaben. Hier die Platzierungen: Ak 12 w  1 Platz 3. Ak 12 w  2 Platz 2. Ak 13/14 w 1. Platz Ak 15/16 m  1. Platz Ak 17/18 m  1. Platz Ak offen m ... mehr


01.03.2015 Sonntag

 

Sieger der Bezirksmeisterschaften


Hattingen / Blankenstein e.V. Stellt die meisten Sieger


Hier ein Link von der DLRG Bezirks-Homepage für euch. http://bez-hagen-ennepe-ruhr.dlrg.de/wir-ueber-uns/aktivitaeten/neuigkeit/3.html mehr


22.02.2015 Sonntag

 

Ranzen-Party der Sparkasse Hattingen


der Stand (Foto: Andrea Wenz)

der Stand (Foto: Andrea Wenz)

Am 28.02.2015 waren wir zwischen 10.00 und 14.00 Uhr in der Gebläsehalle der Henrichshütte mit einem Stand zu finden.


Schmetterlinge und Tiger, als solche waren viele Kinder auf der Ranzenparty der Sparkasse Hattingen wieder zu finden. Während die Eltern sich über die Sicherheit der Kinder im Straßenverkehr informiert, ließen sich viele Kinder von uns schminken. Es war eine gelungene Veranstaltung und im nächsten Jahr nehmen wir wieder gerne teil. Vorankündigung: Neben der Musikschule und Stadtbibliothek der Stadt Hattingen, den Firmen Orthomobile und  Wirth Schreiben & Schenken, der Verkehrspuppenbühne der Kreisverkehrswacht sind wir auch mit bei dem Thema „Sicherer Schulweg“ dabei.. Um den Besucher das Thema zu verdeutlichen können sich diese von uns realistisch aussehende Wunden schminken lassen. Es soll zum Nachdenken anregen, aber auch Spaß machen. Besucht uns doch mal an unserem... mehr


22.02.2015 Sonntag

 

DVD-Nacht, die Zweite


Vom 21. auf den 22.02. fand die zweite DVD Nacht für Kinder über 12 Jahre statt.


Für die 16 Personen wurde mal wieder ordentlich was aufgefahren. Nach dem die DVD-Nacht für Kinder bis 11 Jahre bereits ein Erfolg war, so konnten sich die Älteren ebenso über ein großes Programm freuen. Neben spannenden Film, die über dem Beamer gezeigt wurden, gab es wieder leckere Mahlzeiten. Nach dem Abendbrot gab es Crêpes gemischt mit Popcorn und vieles mehr, was auf unserer Liegewiese bis tief in die Nacht bei den Filmen weg geputzt wurde. mehr


09.02.2015 Montag

 

Bezirksmeisterschaft Schwelm 2015


Hier der Bericht von den Bezirksmeisterschaft in Schwelm:


Hier der Bericht von den Bezirksmeisterschaft in Schwelm: Wir waren auf den Bezirksmeisterschaften in Schwelm. Wie jedes Jahr waren wieder zahlreiche Schwimmer/innen von unserer Ortsgruppe vertreten. Leider waren nur wenige aus dem Bezirk anwesend, somit waren wir schnell fertig. Erfolgreich waren wir natürlich auch. AK12 w Emilia Brockhaus  14. Platz Caroline Heckmann 8. Platz Finja Baatz             7. Platz Johanna Heckmann 6. Platz Nele Peters             5. Platz Lucia Decker           2. Platz Carolin Krampe        1. Platz AK12m Fabian Weingarten   3. Platz AK13/14w Milanka Linde          6. Platz Pia Möllenbeck        2. Platz Leoni Weingarten     1. Platz AK13/14m Jan Baatz                1. Platz AK15/16w Alisa aus der Wischen 1.... mehr


01.02.2015 Sonntag

 

DVD Nacht 2015


Draußen liegt Schnee da kam es gerade richtig das wir uns mit den jüngeren einen gemütlichen DVD-Abend gemacht haben. Es wurden verschiedene Filme geschaut. Knabbersachen und unser Crêpes-Maker durfte auch nicht fehlen. Da die Nacht für die eine oder anderen sehr kurz war, begann der Morgen erst mal gemütlich mit einem Frühstück und einer kleinen Schneeball-Schlacht. Ein kleiner Schneemann wurde auch gebaut wie man auf dem Gruppenfoto sehen kann. Es war ein schönes Wochenende und danke an die Helfer die das immer möglich machen. Bilder mehr


30.11.2014 Sonntag

 

Schlittschuhlaufen 2014


Ab nach Dortmund hieß es am Samstag und schon machten wir uns 37 Teilnehmern auf zum Schlittschuhlaufen. Nach den ein oder anderen Gleichgewichtsproblemen haben es alle hinbekommen, sogar die Kleinsten von uns haben den dreh schnell raus gehabt. Runde um Runde wurden alle sicherer und es hat allen riesigen Spaß gehabt. Zwischendurch brauchten unsere Eiskünstler auch mal die ein oder andere Stärkung und ab ging es wieder. Leider ging die Zeit zu schnell vorbei und wir machten uns wieder auf den Rückweg. Wir sind heile und ohne große Verletzungen angekommen. Es war ein schöner Nachmittag. Danke auch an alle Helfer weil ohne Euch ist das nicht möglich....... mehr


27.10.2014 Montag

 

Halloween 2014


Die Gruselzeit hat wieder begonnen und wir haben unsere Station in ein Horrorhaus verwandelt. Die Kinder kamen super toll verkleidet und wie jedes Jahr gab es auch wieder ein Kostümwettbewerb. Hier belegten folgende Kinder die Plätze: Bilder hier 3. Platz  Rabea Schnaubelt 2. Platz Anica-Alea Aschendorf 1. Platz Kira-Jasmin Reese Da wir dieses Jahr viele sehr kleine Monster dabei hatten wurden noch Moritz, Emma und Milla beschenkt. Kürbisse gab es auch, diese wurden von den Kids wieder super geschnitzt. Ein kleines Feuer zur Hexenverbrennung und Monsterabwehr wurde angezündet wo man sich schön dran wärmen konnte :-) !!!! Unsere Jetis haben für die Kinder eine Rallye vorbereitet, die wurde zum Abschluss noch bestritten. Rund um war es ein sehr schöner Tag... mehr


27.10.2014 Montag

 

Bezirkskinderschwimmen 2014


Heute waren wir total erfolgreich, wir waren bei den Bezirkskinderschwimmen in Herdecke. Die Ausrichter haben sich war schönes überlegt und zwar wurden auch mal die Helfer und Betreuer durch eine Urkunde gelobt. Aber jetzt zu den Kids, die haben folgende Plätze belegt: Bilder hier: AK 6-8 Berit Wegner Platz 1 Hendrik Eck Platz 5 AK 9-11 Caroline Krampe Platz 1 Lucia Decker Platz 2 Rabea Schnaubelt Platz 4 Lana Steinhauer Platz 5 Finja Baatz Platz 6 Nele Peters Platz 8 Cecilia Eck Platz 9 Kathrin Opitz Platz 10 Emilia Brockhaus Platz 11 Muriel Jacob Platz 12 Anica-Alea Aschendorf Platz 19 Mannschaft Die coolen Vier: Lucia, Caro, Nele, Lana Platz 2 Die Wasserbomben: Cecilia, Emilia, Anica, Berit Platz 3 Die kleinen Haie: Rabea,... mehr


18.10.2014 Samstag

 

Drittes Fahrzeug für die Ortsgruppe geschafft - Fuhrparkerweiterung


Neuanschaffung MTW (Foto: Elmar Rau)

Neuanschaffung MTW (Foto: Elmar Rau)

Am gestrigen Freitag den 17.10.2014 konnte ein drittes Fahrzeug für die Ortsgruppe beschafft werden.


In der heutigen Zeit wird die Unterstützung von Firmen für uns als Hilfsorganisation immer wichtiger. Dies zeigte die Neuanschaffung im Oktober. Alles begann mit einer Jugendfreizeit in Dankern. Da die Teilnehmerzahl von Jahr zu Jahr stieg wird der Personentransport, wie auch bei allen anderen Jugend-Veranstaltungen, immer schwieriger. Häufig haben Eltern der Teilnehmer oder Mitglieder ihre Autos zur Verfügung gestellt, was aber immer wegen des Stauvolumens begrenzt ist. Also musste neben dem bestehenden „riesigen“ Anhänger auch das passende Zugfahrzeug her. Anfangs hat uns die Spedition Kronenberg aus Bochum einen Sprinter ausgeliehen und nun gehört er uns. Wir danken der Spedition für den guten Kaufpreis und freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit. Doch wie geht es... mehr


11.09.2014 Donnerstag

 

Hochseilgarten


Hochseilgarten (Foto: Jugend)

Hochseilgarten (Foto: Jugend)

Wir haben mal was neues versucht, auf vielfachen Wunsch waren wir im Hochseilgarten. "Es war hoch!!!" So waren die vielen Worte, es hat richtig Spaß gemacht. Nach der kleinen Einführung ins Klettern ging es dann auch schon los. Verschiedene Parcours wurden ausprobiert. Bei dem Extrem-Rundgang wurde dem ein oder anderen alles abverlangt. Es gab auch die ein oder andere Macke und Schramme. Aber für so einen tollen Tag nimmt man das gerne in KAUF!!! Da Petrus uns auch mit gutem Wetter beschert hat. Bilder mehr


11.08.2014 Montag

 

Zeche Knirps


Zeche Knirps (Foto: Jugend)

Zeche Knirps (Foto: Jugend)

Wir haben uns zur Zeche Hannover getraut und wollten mal erleben was so richtige Bergleute gemacht haben. Natürlich wollten wir auch wissen wo die Kohle herkommt. Die Führung dauerte 1 1/2 Std. und wir haben viel gelernt und gesehen. Danach kam das richtige Abenteuer, in der Zeche Knirps, hier konnten wir Hand an legen. Loren befühlen und diese zur richtigen Stelle transportieren. Das war manchmal nicht ganz so einfach. Zwischendurch haben wir noch ein kleines Picknick eingeschoben damit wir so richtig arbeiten konnten. Es war ein schöner Tag!!! Fotoalbum dazu hier mehr


06.07.2014 Sonntag

 

Dankern 2014


Dankern 2014 (Foto: Andrea Wenz)

Dankern 2014 (Foto: Andrea Wenz)

Wir waren auch in diesem Jahr mit 70 Teilnehmern in Schloss Dankern und dieses Jahr spielte auch das Wetter mit. Wir konnten im See baden und der ein oder andere hat sich einen Sonnenbrand eingefangen. Der Spielplatz kam auch nicht zu kurz. Beim Singwettbewerb haben wir den dritten Platz belegt. Die Bezirksspiele wurden nach kleinem Murren doch angenommen und es wurde mit anderen OG´s gespielt. Am Montag erreichten uns einige Nachrichten das bei uns Zuhause die Welt unterging, während wir die Nachrichten bekommen haben, saßen wir gemütlich ums Feuer. Zum Glück ist das Unwetter an uns vorbei gezogen. Bis auf ein wenig Regen haben wir nichts mitbekommen. Am Dienstag morgen hieß es dann "ab geht es nach Hause", leider war dies nicht so einfach,denn wegen dem Unwetter waren viele... mehr


28.05.2014 Mittwoch

 

Freundschaftswettkampf Hattingen/Blankenstein 2014


RVK 2014 (Foto: Jugend)

RVK 2014 (Foto: Jugend)

Zum 37. Mal wurde in diesem Jahr der Freundschaftswettkampf in Hattingen ausgetragen. Wir hatten dieses Jahr nicht so viele Teilnehmer wie in den letzten Jahren, aber es war trotzdem ein sehr schöner Wettkampf. Es haben 32 Mannschaften aus den Ortsgruppen Gevelsberg, Holzwickede, Ibbenbüren, Gelsenkirchen-Buer, Bochum-Süd, Westhofen-Garenfeld, Mönchengladbach, Warendorf und natürlich unsere Ortsgruppe Hattingen/Blankenstein teilgenommen. Mit 13 Mannschaften war die Ortsgruppe Gelsenkirchen-Buer am stärksten vertreten. Unsere Schwimmer belegten folgende Plätze: AK 12w Hattingen/Blankenstein I den 5. Platz AK 12w Hattingen/Blankenstein II den 6. Platz AK 13/14w Hattingen/Blankenstein den 3. Platz AK 13/14m Hattingen Blankenstein den 1. Platz AK 15/16m... mehr


11.05.2014 Sonntag

 

Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen


Kai Schwoerer bei 4x25m Puppenstaffel (Foto: Andreas Ortmann, stlv. RFÖ GE-Buer)

Kai Schwoerer bei 4x25m Puppenstaffel (Foto: Andreas Ortmann, stlv. RFÖ GE-Buer)

Wie gewohnt richtete der DLRG Bezirk Gelsenkirchen am 03./04.05. die Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen im Zentralbad aus.


An die erfolgreichen Bezirksmeisterschaften im März schlossen bei den Landesmeisterschaften am ersten Maiwochenende unsere Rettungssportler an. Zur Vorbereitung zur Teilnahme wurden die Mitgliedsbücher aktualisiert, die Disziplin „Herz-Lungen-Wiederbelegung“ im Lehrschwimmbecken Erik-Nölting durchgeführt und die Helferplanung vorgenommen. Ein kleiner Rückschlag war die Veröffentlichung der Zulassungslisten. Nicht alle unsere Sportler konnten teilnehmen, da andere Bezirke in einigen Altersklassen stärkere Schwimmer meldeten. Davon ließen wir uns aber nicht abhalten und gaben noch mehr. Alisa aus der Wischen (Jahrgang 2000) belegte am Samstag bei den Einzelmeisterschaften in der Altersklasse 13-14 weiblich den 23. Platz mit 2193,78 Punkten. Erfreulich waren die Verbesserung im... mehr


30.04.2014 Mittwoch

 

Ortsgruppen-Jugend freut sich über das sehr gut besuchte Osterfeuer


Am 19.04.2014 fand traditionell das Osterfeuer an unserer Wasserrettungsstation statt.


Die Vorbereitungen für unser diesjähriges Osterfeuer fanden bereits nachmittags am Karfreitag statt. Hier wurde sorgfältiges alles vorbereitet, damit Klein und Groß eine schöne Veranstaltung um Ostern am Folgetag besuchen konnten. Bei bestem Wetter startete das Osterbasteln um 14.00 Uhr. Über 45 Kinder bemalten Eier in den schönsten Farben und lustigsten Dekorationen. Kleine Geschenktaschen in Form von Küken und Hasen erstellten die Bastlerinnen und Bastler. Fachmännisch viel Rat und Spaß halfen unsere Betreuerinnen und Betreuer. Gegen Ende des Osterbastelns wurden die versteckten Eier gesucht und alle gefunden. Während dessen freuten sich die Kinder schon auf die drei Stockbrotsorten. Gegen 17.00 Uhr wurde das Osterfeuer angezündet und ausreichend Glut für das Stockbrot... mehr


06.04.2014 Sonntag

 

Freundschaftswettkampf 2014


Die Ausschreibungen für den FWK 2014 ( 16 -18.5.) sind online. Informationen / Einladung hier:  Meldezettel hier:     mehr


24.03.2014 Montag

 

Erneuter Medaillenregen für die DLRG Hattingen / Blankenstein


Gesamtteilnehmer (Schwimmer, Kampfrichter, Betreuer) (Foto: Jugend)

Gesamtteilnehmer (Schwimmer, Kampfrichter, Betreuer) (Foto: Jugend)

Wettkampfmannschaften waren erfolgreich bei den kreisweiten Mannschafts-Meisterschaften der DLRG.


Infolge der Einzelmeisterschaften fanden am 16.03.2014 die bezirksweiten Mannschafts-meisterschaften im Rettungsschwimmen in Schwelm statt. Mit sieben vollgefüllten Autos reiste die Hattinger Ortsgruppe an und bereitete sich neben dem Einschwimmen auf die Wettkämpfe vor. Begonnen wurde mit der Disziplin 4 x 25 m Hindernis der Altersklasse 12 weiblich, welche den Lauf auch direkt gewann. Die 5 weiteren Mannschaften folgten mit verlängerten Schwimmstrecken. Daraufhin mussten die Disziplinen „Gurtretterstaffel“, „Rettungsstaffel“ und „Puppenstaffel“ abgelegt werden. Die Vielzahl an Betreuer und Trainer unterstützte das Teilnehmerfeld mit viel Kraft und Motivation, was zu den guten schwimmerischen Erfolg jedes einzelnen führte. Die Platzierungen: Altersklasse 12 weiblich... mehr


23.03.2014 Sonntag

 

FWK Lippstadt 2014


Auch am 01.03.2014 gegen 8:00 Uhr hieß es zum wiederholten Mal „auf nach Lippstadt“ zum 37. Freundschaftswettkampf. Die 11 Teilnehmer (in Kooperation mit der Ortsgruppe Hattingen-Süd) waren gespannt, was sie dieses Jahr erwarten würde, denn das neue Schwimmbad „CabrioLi“ galt es einzuweihen. Zudem gibt es bei 22 startenden Mannschaften - allein in der offenen Altersklasse männlich - nicht gerade wenig Konkurrenz. Dennoch schafften wir es, den 7. & 20. Platz mit unseren beiden Mannschaften in der AK offen (17-30) m. zu belegen. Dies war ein Grund mehr, sich abends auf der Feier, die unter dem Motto „Hollywood meets Las Vegas“ stattfand, für die vollbrachte Leistung zu belohnen. Mit viel Spaß, toller Dekoration und einem einheitlichen Auftreten in eleganter Abendgarderobe konnte man... mehr


11.03.2014 Dienstag

 

Medaillenregen für Hattingen / Blankenstein


Sieger der Bezirksmeisterschaften (Foto: Armin aus der Wischen)

Sieger der Bezirksmeisterschaften (Foto: Armin aus der Wischen)

Unsere 14 Wettkampfsportler waren erfolgreich bei den kreisweiten Meisterschaften der DLRG.


Am 09.03.2014 fanden die bezirksweiten Einzelwettkämpfe im Rettungsschwimmen in Schwelm statt. Der Veranstalter, die Bezirksjugend Hagen/Ennepe-Ruhr, richtete erneut mit Hilfe der DLRG Schwelm in deren Hallenbad die Bezirksmeisterschaften aus. Der Einladung folgte die DLRG Hattingen / Blankenstein wie gewohnt und entsendete erneut ihre besten Rettungsschwimmer. Bei sommerlichen zwanzig Grad quälten sich die Sportler durch das angenehme Wasser. Die Sportler bedankten sich dem OG-eigenem Team. Ohne die fünf Betreuer und Kampfrichter sowie Rödelteam wären die Leistungen nicht möglich gewesen. Hier die Platzierungen: Alisa aus der Wischen13/14 w 1.Platz Lara Faust 13/14 w 9. Platz Lena aus der Beck 13/14 w 4. Platz Leoni Weingarten 13/14 w 3. Platz Lea Krichel 15/16 1w .... mehr


16.02.2014 Sonntag

 

Ausflug ins Spaßbad


Wir haben uns am Samstag aufgemacht in das Sportparadies Gelsenkirchen. Die Rutsche und die Wildwasserbahn hat es unseren Teilnehmern so richtig angetan. Entspannt wurde dann zum Schluss auf dem Sprudelbett und im Kinderzirkus, so konnte man den Tag richtig schön ausklingen lassen. Es hat so richtig Spaß gemacht nur für den ein oder anderen war die Zeit zu kurz. Begleitet wurden wir von 27 Teilnehmer. mehr


18.12.2013 Mittwoch

 

Weihnachtsbacken und Feier 2013


An diesem Wochenende wurde die DLRG Station zur Backstube umfunktioniert. Groß und Klein haben sich eingefunden um leckere Plätzchen zu backen. Natürlich durfte auch die Verzierung nicht fehlen. Kleine Bastelarbeiten rundeten dann den Nachmittag noch ab. Am Sonntag durften die Eltern und alle anderen dann auch vorbei schauen und Plätzchen und Waffeln gab es zum probieren. Ach ja, der Weihnachtsmann und Knecht Ruprecht waren ja auch zu Besuch. Es war eine schönes Wochenende. mehr


08.12.2013 Sonntag

 

Besuch im Planetarium Bochum


Wir waren heute (07.12.) im Planetarium in Bochum. Unsere Mission war "Rettet den Weihnachtsmann". Wir haben alles gegeben um den Weihnachtsmann wieder aus seinem Schlaf aufzuwecken. Das haben wir auch mit Bravour geschafft. Eine Reise in das Universum ist eine unvergessliche Reise und wirklich auch jedem zu empfehlen. Danke an die Teilnehmer für den schönen Nachmittag. mehr


07.12.2013 Samstag

 

Unser Stand auf dem Weihnachtsmarkt


Am Wochenende war wieder der alljährliche Weihnachtsmarkt. Unsere Ortsgruppe hatte auch in diesem Jahr einen Stand dort, wo wir leckere Kuchen, Folienkartoffeln und natürlich warme Getränke offerieren durften. Viele Besucher vor Ort haben sich die Leckereien nicht entgehen lassen wollen. Wir möchten uns bei Euch und den Eltern ganz herzlich bedanken für die zahlreichen köstlichen Kuchenspenden. Ohne Helfer ist sowas einfach nicht möglich. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr wenn die Weihnachtszeit wieder beginnt. mehr


30.10.2013 Mittwoch

 

Schaurig war's am Ruhrdeich


Hexen, Skelette und Monster alles war dabei, bei dem diesjährigen Halloween. Es wurden wieder Kürbisse geschnitzt sowie unser Kostümwettbewerb der auch nicht fehlen durfte. Dieses Jahr gab es vier Plätze: 4. Svea Bauers (Vampirlady) 3. Anica Aschendorf (Kettensägen-Lady) 2. Fabienne Sprenger (Lagoona Blue von der Monster High) 1. Justin Lück (Teufel) Nach der Siegerehrung ging es zur Hexenprüfung. Vier Aufgaben warteten, es hat allen Spaß gemacht. Nach der kleinen Wanderung war der Hunger groß und die Kleinen und Großen Monster wurden zur Fütterung gerufen. :-) Es war eine gelungener Tag. mehr


14.10.2013 Montag

 

Bezirkskinderschwimmen am 13.10.2013


So seh´n Sieger aus!!!


Wir haben uns heute auf den Weg nach Herdecke zum Bezirkskinderschwimmen gemacht. 16 tolle Kids haben sich den Prüfungen gestellt der tierischen Olympiade. Brust, Rücken, Seepferdchen schwimmen und Luftmatratzen schwimmen, alles war dabei. Es war eine lustige und angeheizte Stimmung. Folgende Platzierungen wurden belegt: AK 6-8 weiblich (24 Schwimmer): Finja Baatz 2. Platz Rabea Schnaubelt 3. Platz Milla Schulz 5. Platz Katharina Berger 10. Platz Kira Jasmin Reese 13. Platz   AK 6-8 männlich: Nico Rose 2. Platz   AK 9-11 weiblich (19 Schiwmmer): Carolin Krampe 1. Platz Pia Möllenbeck 2. Platz Katharina Reusch 3. Platz Lucia Decker 4. Platz Lana Steinhauer 5. Platz Nele Peters 7. Platz Nele Loose 10. Platz Josy van Mameren 12.... mehr


11.09.2013 Mittwoch

 

Bowlingabend


Wir wollten mal eine ruhige Kugel schieben und das haben wir wörtlich genommen und waren am Samstag bowlen. Es nahmen 19 Teilnehmer teil. Ob Groß, ob Klein, alle hatten Ihren Spaß dabei und es wird wohl auch nicht das letzte Mal gewesen sein. mehr


28.05.2013 Dienstag

 

Pfingstfreizeit Schloß Dankern


Zu Pfingsten waren wir mit 77 Teilnehmern in Schloss Dankern, das liegt im Emsland. Spiel und Spaß standen an erster Stelle, die Spielgeräte und das Hallenbad wurden auch dieses Jahr wieder erfolgreich angenommen. Trotz des schlechten Wetters haben sich aber ein paar wenige auch in den Dankern-See getraut. Bei dem diesjährigen Singwettbewerb belegten wir den 2. Platz. Es wurden auch vom Bezirk Spiele angeboten, die wegen der Wetterlage auf den Montag verschoben werden mussten. Tapfer haben wir uns den Spielen gestellt und hatten eine Menge SPAß. mehr


27.05.2013 Montag

 

JET-Tag


Auf Erkundung (Foto: Jugend)

Auf Erkundung (Foto: Jugend)

Sprechfunk und Revierkunde


Der erste JET-Tag startete am 25.5.2013 um 10 Uhr an der Rettungsstation der DLRG Hattingen/Blankenstein e.V. mit 30 Kindern. Gemeinsam wurde das Funken geübt und bei den Streifen auch direkt angewendet. Mit Fahrrädern ausgestattet ging es am Leinpfad entlang zur Wachstation in Blankenstein. Die Jetties lernten die beiden Wachstationen unserer Ortsgruppe durch eine Rallye näher kennen und im Anschluss folgte die Revierkunde, durch das Wachgebiet der DLRG. Dabei wurden Erfahrungen ausgetauscht und die Mitglieder des Jugend Einsatz Teams klärten sich Gegenseitig über die Gefahren und Besonderheiten des zu bewachenden Ruhrabschnittes auf. So viel Arbeit muss natürlich belohnt werden und dazu kam der Eismann gerade rechtzeitig. Um 18 Uhr endete ein erfolgreicher Tag und pünktlich... mehr


29.04.2013 Montag

 

Rettungsschwimmer-Nachwuchs der DLRG Hattingen/Blankenstein erfolgreich bei den Landesmeisterschaften in Gelsenkirchen


Zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte nahmen nach erfolgreicher Qualifizierung bei den Bezirkseinzelmeisterschaften in Schwelm, Leoni Weingarten und Jan Baatz an den Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen der DLRG in Gelsenkirchen teil. Die Jugendwartin Andrea Wenz freute sich mit dem Team aus Gevelsberg gemeinsam die Teilnahme zu organisieren. Da landesweit der Rettungssport immer mehr an Bedeutung gewinnt, freuen wir uns wieder dabei zu sein“, so Wenz. Leoni Weingarten belegte Platz 25 Altersklasse 12 weiblich und Jan Baatz Altersklasse 12 männlich Platz 13. Wir gratulieren unseren beiden Schwimmern, die sich gegen eine starke Konkurrenz durchsetzten mussten, zu ihren hervorragenden Leistungen. Neben zwei Betreuern nahmen zwei Kampfrichter teil. mehr


14.04.2013 Sonntag

 

JET


Das JugendEinsatzTeam startet bald wieder.....


jetzt hier informieren! mehr


06.03.2013 Mittwoch

 

Nachwuchsretter erfolgreich in Schwelm


Schwelm 2013 Foto: A.Wenz

Schwelm 2013 Foto: A.Wenz

Am Sonntag den  3.3. nahmen zwölf Rettungsschwimmer der DLRG Hattingen und Blankenstein an den Bezirksmeisterschaften im Rettungsschwimmen in Schwelm teil. Neben Rettungssportlern aus Ennepetal, Gevelsberg, Hagen, Haßlinghausen, Herdecke, Hohenlimburg, Schwelm, Sprockhövel, Wetter, können sich die Hattinger Nachwuchssportler im vorderen Feld durchsetzen. Besonders stach Leonie Weingarten (11) in der Altersklasse 12 mit dem ersten Platz hervor. Besonders da es ihr erster Wettkampf war. Lena aus der Beck (11) folgte Leonie auf dem zweiten Platz. Jan Baaz belegte in der Altersklasse 12 männlich den ersten Platz. In der Altersklasse 13/14 erreichte Kai Schwoerer als Zweiter das Ziel. Leon Wilkes erzielte den ersten Platz unter den 15/16-jährigen... mehr


25.08.2012 Samstag

 

JET-Tag Blankenstein


14 Juniorretter und 5 Rettungsschwimmer Bronze nahmen am Jet-Team Tag teil. Begonnen hat der Tag mit dem kennenlernen unserer Rettungswache und dem Wachgebiet. Dannach ging es an und in die Ruhr. Hier würden erste Übungen eines Strömungsretters vermittelt. Geübt wurde mit dem Wurfsack sowie anderen Rettungsmitteln. Zeitgleich lernten unser Jettis das Übungsboot Nilson kennen. Nach einem kräftigen Mittagessen, gabe es für unsere Juniorrtter noch eine Übung mit einer verletzten Person. Diese musste dann mit Hilfe eines CombiCarriers aus dem Wasser gerettet werden. Zum Abschluß ging es mit angelegter Rettungsweste ein Stück die Ruhr herunter. Um 15:30 Uhr wurden wir dann von unserer Nachbarortsgruppe Hattingen mit Boot und Bus abgeholt, wo dann ein gemeinsamer Übungsteil, mit den Jettis... mehr


12.03.2012 Montag

 

Bezirksmannschaftsmeisterschaften Blankenstein


Gleich zweimal Platz 2 und Platz 3 erreichten unsere vier Mannschften bei den diesjährigen Bezirksmannschaftsmeisterschaften in Schwelm. Vertreten war unsere Ortsgruppe in den Altersklassen AK12 w, AK12 m, AK13/14 m. Bedanken möchte ich mich für die tolle Unterstützung von Eltern die als Betreuer und Fahrer mit dabei waren, weiter Armin der seine Jungs AK 13/14 super trainiert hat, und insbesondere unseren Schwimmern die die klasse Leistung erbracht haben. Über einen Kamerad einer anderen Ortgruppe wurde ein Film über die Meisterschaft online zur Verfügung gestellt. Die Ergebnisse im einzelnen: AK12 w Blankenstein I (Lollypops) Platz 3 AK12 m Blankenstein II Platz 3 Blankenstein III Platz 2 AK 13/14 m Blankenstein IV Platz... mehr